Permalink

Rétromobile 2017 Paris

Die Rétromobile in Paris punktete durch Markenreichtum und Attraktivität. Gezeigt wurden viele bekannte Automarken, ein großes Angebot an Teilen, Materialien, Zubehör und drei Auktionen wurden organisiert. Automobile von De Dion, Delage, Delaunay, Delahaye, Facel, Salmson und Talbot sieht man in … mehr erfahren

Permalink

Wer kann das H-Kennzeichen 2017 beantragen?

Im Jahr 2017 können überlebende Yountimer (modern classic) mit Erstzulassung im Jahr 1987 das H-Kennzeichen nach erfolgter Prüfung bei der Zulassungsstelle beantragen. In der Übersicht sind markante Modelle aufgeführt, die 1987 neu in den Verkaufsräumen der Autohäuser standen. Alfa Romeo … mehr erfahren

Permalink

Historische Tourenwagen

Ein Tourenwagen war ein offenes Auto mit mindestens vier oder mehr Sitzplätzen. Es war ein populärer Karosserie-Stil bis Ende der 20er Jahre des zwanzigsten Jahrhunderts. Anfänglich wurde dieser Karosserietyp «Torpedo» genannt, da die Linienführung ab Stirnfenster von vorne nach hinten … mehr erfahren

Permalink

Sehenswerte Armaturenbretter und Instrumententafeln

Ein Armaturenbrett war in der Vergangenheit des Automobils eine Instrumententafel mit analogen Messanzeigern und Bedienungshebeln in den unterschiedlichsten Stilen und Materialien. Bei Autos sind die Instrumente, bis auf Ausnahmen, längst nicht mehr auf einem Brett montiert. Früher sprach der Fachmann … mehr erfahren

Permalink

Tipp: Wertzumessung Youngtimer – ein altes Auto

Bei Verkehrsunfällen mit einem Youngtimer oder Oldtimer geht es um die Entschädigung in Euro von der gegnerischen Haftpflichtversicherung, der eigenen Teilkasko oder Vollkasko. Eine Versicherung lebt davon Prämien einzunehmen und möglichst wenig davon wieder auszugeben. Das ist der knallharte Kapitalismus. … mehr erfahren

Seite 1 von 612345...Letzte Seite »