Das erste mal hier? – Tipps fĂĽr Leser

Springe direkt zum Inhalt

Oldtimer – Youngtimer Blog – Klassische Mobilität älter als 30 Jahre

Viele Freunde historischer Technik und das Klassiker- und Motormagazin sind der Auffassung: Ein Oldtimer ist nicht nur ein Auto, um von A nach B zu kommen, sondern ein Objekt, das Identität schafft und Emotionen konserviert! Hierzu gehören natürlich die klassische Mobilität der Straße, auf Schienen und der Luftfahrzeuge.

Was bieten wir unseren Lesern? (EinfĂĽhrung)

Was bietet der Oldtimer-Blog an?

Aktuelle Beiträge
Das Klassiker- und Motormagazin von Oldtimer-Veranstaltung.de bietet fast täglich neue Beiträge, Fotos und Videos über klassische Mobilität, optimiert für PC, Tablet und Smartphone.
Veranstaltungen und Tipps
Alle Oldtimer- und Youngtimer Termine und Veranstaltungen auf einen Blick. Der Kalender mit Veranstaltungen ist nach diversen nĂĽtzlichen Kriterien geordnet und bietet nach Land und Region sicherlich fĂĽr jeden an „historischer Technik“ Interessiertem eine reichhaltige Auswahl an Terminen.
Oldtimer- und Youngtimer-Fotogalerien
Klassische Automobile, Automobilia und Ersatzteile (ver)kaufen
Hier finden Sie klassische Automobile im Automarkt. Interessenten können Ancestor, Veteran, Vintage, Oldtimer, Automobilia und Ersatzteile mit einer »gratis Anzeige« anbieten.
Video-Produktionen des Klassiker- und Motormagazins
In den letzten Jahren wurden Videos mit Themen und Audio rund um klassische Mobilität erstellt.
Klassische Mobilität und Fotogalerien

Hier werden interessante Fahrzeuge mit Beschreibung und mit ausgesuchten Fotogalerien vorgestellt. Bei der Auswahl wird darauf geachtet, dass nur Oldtimer oder Veteranen der StraĂźe, der historischen Landwirtschaft, der Schiene oder der Luft vorgestellt werden, die nicht auf jeder Ausstellung, Messe oder Treffen zu sehen sind.

Berichte über Jubiläen und Reisen
Es wird berichtet über Jubiläen von Fahrzeugen und Persönlichkeiten, viele Reiseberichte, über Dienstleistungen und Oldtimer-Wissen wird vermittelt.
Werbung

 

Danke sagen!
Die Redaktion freut sich über eine kleine Unterstützung von 5,00 € oder das Teilen des Beitrags:

Zum Lesen und Ansehen empfohlen