Volkswagen Veteranen-Treffen 2015

Werbung

Das internationale Volkswagen Veteranen-Treffen in Bad Camberg wird alle vier Jahre von der Familie Lottermann organisiert und veranstaltet. Es ist daher eine sehr seltene Gelegenheit uralte Volkswagen mit Heckmotoren aus vielen Nationen zu sehen und zu hören. Für die Veranstaltung im Juni 2015 hatten sich bei Familie Lottermann 279 Teilnehmer aus 20 Nationen zur Veranstaltung auf dem Festplatz in der Stadt am Taunus angemeldet.

Es war für die nächsten Jahre eine Gelegenheit wirklich überwiegend Volkswagen aus den 40er und 50er Jahren zu sehen. Nur sehr wenige Heckmotor VW aus den 60er Jahren waren beim Veteranen-Treffen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen Fahrzeuge mit Brezel- und Ovalfenster. Nicht fehlen durften die VW T1 Transporter in den Ausführungen als Kastenwagen, Fensterbus, Samba-Bus und mit Campingausstattung.

Volkswagen Veteranen in Bad Camberg 2015 – oldtimer-veranstaltung.de

© Videoquelle YouTube und Urheberrecht: oldtimer-veranstaltung.de

Zum Lesen und Ansehen

Zwei Ford T bei der Arbeit Das Video zeigt einen Ford T Pickup und eine historische Holzsäge, die von einem Ford T Motor angetrieben wird in British Columbia in Kanada am Cherry...
Weberei mit Antrieb durch Dampfmaschine Gebäude der Weberei Die Queen Street Mill befindet sich in Harle Syke, einem Vorort im Nordosten von Burnley, Lancashire. Die Mühle wurde 1894 für Th...
Vintage & Antique Cars Teil 1 Bereits die dritte Auflage der historischen Fahrt der "Kronprinz Wilhelm Ransanz" vom 11. Mai 1907 mit Automobilen vor dem 1. Weltkrieg ist bereits Ve...
Rekonstruktion Talbot-Lago T26 Karosseri... Die inzwischen bei der Retro Mobile 2015 versteigerte Sammlung mit einem Erlös von ca. 25 Millionen Euro, des ehemaligen Fuhrunternehmers Roger Baillo...
Werbung