Rétromobile Paris 2018 – Fotoalbum (1)

Werbung

Was macht eine sehr gute Oldtimer-Messe aus? Raritäten aus der Frühzeit des Automobils, attraktive Ausstellungen mit nicht alltäglichen Themen, volkstümliche Fahrzeuge und für den normalen Bürger bezahlbare Fahrzeuge.

Auktion nicht restaurierte Automobile
Auktion nicht restaurierte Automobile

Die Rétromobile 2018 in Paris ist eine besondere Spezies für Enthusiasten und kann manch anderer Messe als Vorbild für die Vielfalt bieten. Das zeigt auch diese Fotogalerie einiger besonderen Exponate:

Hinweis: Mit Klick auf ein Foto mit dem Mauszeiger (PC) oder Berührung mit dem Finger (Smartphone, Tablet) wird der Wechsel zum nächsten Foto durchgeführt.

Einen ausführlichen Bericht über die Rétromobile Paris – farbigste Oldtimermesse Europas finden Sie mit dem Link.

Fotos: Dr. Georg W.Pollak, sc.

Zum Lesen und Ansehen

Dampf im Freilichtmuseum Hessenpark Man kann es bereits eine Traditions-Veranstaltung nennen, die Dampftage im Freilichtmuseum Hessenpark im Taunus bei Neu-Anspach im Sommer. Wer einmal ...
Historische Lastwagen, Busse und Transpo... Historische Lastwagen, Busse, Transporter Neben PKW und Traktoren bekommen historische Lastwagen, Busse und Transporter immer mehr Fans. Veranstaltu...
Bristol Cars – Sonderschau auf der... Bristol Cars Ltd. war ein britischer Automobilhersteller, der ab 1946 exklusive und sportlich orientierte Oberklassefahrzeuge in Handarbeit und kleine...
Historische Taxis Eine Fahrzeuggattung von denen nur sehr wenige Fahrzeuge den aktiven Dienst überlebt haben, sind Taxis. Das ist nicht verwunderlich, denn diese Art vo...