Rétromobile Paris 2018 – Fotoalbum (1)

Werbung

Was macht eine sehr gute Oldtimer-Messe aus? Raritäten aus der Frühzeit des Automobils, attraktive Ausstellungen mit nicht alltäglichen Themen, volkstümliche Fahrzeuge und für den normalen Bürger bezahlbare Fahrzeuge.

Auktion nicht restaurierte Automobile
Auktion nicht restaurierte Automobile

Die Rétromobile 2018 in Paris ist eine besondere Spezies für Enthusiasten und kann manch anderer Messe als Vorbild für die Vielfalt bieten. Das zeigt auch diese Fotogalerie einiger besonderen Exponate:

Hinweis: Mit Klick auf ein Foto mit dem Mauszeiger (PC) oder Berührung mit dem Finger (Smartphone, Tablet) wird der Wechsel zum nächsten Foto durchgeführt.

Einen ausführlichen Bericht über die Rétromobile Paris – farbigste Oldtimermesse Europas finden Sie mit dem Link.

Fotos: Dr. Georg W.Pollak, sc.

Zum Lesen und Ansehen

Wo ist das Dreiecksfenster? Ausstellbare Dreiecksfenster galten bei Limousinen und Coupé bis in die siebziger Jahre als modernes und vor allem praktisches Zubehör für mehr Frisch...
Brotauslieferung mit Elektroantrieb Das Wittler-Brotauto aus dem Bestand der Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin ist ein Nischenprodukt. Benzin und Diesel waren in den Kriegsjahren s...
FIAT 125 Special – Oldtimer aus It... Erinnern Sie sich noch als in den damaligen Autozeitungen die Alfa Giulia mit dem FIAT 125 verglichen wurde? Lange ist es her und heute liest man prak...
Reiseberichte in Bildern Die Reiseberichte in Bildern bestehen aus einer großen Anzahl Fotos vieler bekannter und weniger bekannter Classic Cars (Oldtimer und Youngtimer). sie...