Rétromobile Paris 2018 – Fotoalbum (1)

Werbung

Was macht eine sehr gute Oldtimer-Messe aus? Raritäten aus der Frühzeit des Automobils, attraktive Ausstellungen mit nicht alltäglichen Themen, volkstümliche Fahrzeuge und für den normalen Bürger bezahlbare Fahrzeuge.

Auktion nicht restaurierte Automobile
Auktion nicht restaurierte Automobile

Die Rétromobile 2018 in Paris ist eine besondere Spezies für Enthusiasten und kann manch anderer Messe als Vorbild für die Vielfalt bieten. Das zeigt auch diese Fotogalerie einiger besonderen Exponate:

Hinweis: Mit Klick auf ein Foto mit dem Mauszeiger (PC) oder Berührung mit dem Finger (Smartphone, Tablet) wird der Wechsel zum nächsten Foto durchgeführt.

Einen ausführlichen Bericht über die Rétromobile Paris – farbigste Oldtimermesse Europas finden Sie mit dem Link.

Fotos: Dr. Georg W.Pollak, sc.

Zum Lesen und Ansehen

Rolls-Royce und Bentley in Melle Am Automuseum Melle trafen sich am 1. Mai 2016 Mitglieder und Freunde des Rolls-Royce Enthusiasts' Club German Section e.V., dem Club für alle Enthusi...
Klassiker auf historischen Fotos Historische Fotos begeistern immer wieder wenn man s/w-Fotos mit Autoklassikern findet und die Bilder noch gut erhalten sind. Michael Schlenger hat wi...
Ford Model T der ideale Einstieg in das ... In diesem Beitrag möchte ich mich mit dem Ford T, gebaut zwischen 1908 und 1927 (vintage car) und bis 1972 das weltweit am meisten gebaute Automobil b...
Dresscode – Kleidung bei Oldtimer-... Auch in diesem Sommer wurden wieder sehr viele sehenswerte und gut organisierte Veranstaltungen für Oldtimer Fahrer und Besucher abgehalten. Auffällig...