Tipp: Probefahrt im Zündapp Janus

Werbung

Es ist ein äußerst seltsames Fahrzeug in der langen Geschichte des Automobils. Der Zündapp Janus gebaut von 1957 1958 verfügt über einen 250ccm Zweitakt-Mittelmotor mit 14 PS. Das ist nicht viel um maximal vier Personen zu befördern. Der Krach des »Mittelmotors« ist heftig. Die Karosserie verfügte zum Luftschnappen über ein kleines Faltdach.

Zündapp Janus
Zündapp Janus

Vier Personen sitzen Rücken an Rücken! Dazwischen lärmt der Motor. Zwei Personen schauten also in Fahrtrichtung und zwei Personen schauten nach hinten. Das ist ein Gefühl wie damals auf der Plattform eines historischen Eisenbahnwagens am Zugschluss. Laut Wikipedia wurden 6902 Exemplare gebaut.


© Videoquelle YouTube und Urheberrecht: Achim Gandras

Begleiten Sie unsere Kleinwagenfreunde bei einer kurzen Probefahrt.

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

The Tour of the Century Auch in Neuseeland wurde das Jubiläum 100 Jahre Automobil 1986 mit einer Autotour quer durch das Land zelebriert. In einem Videoportal fand unser Gast...
Mercedes Type 130 – Winfried Seide... Mit dem Erfinder der Veterama, Winfried Seidel und Initiator des Automuseums Dr. Carl Benz in Ladenburg war Gelegenheit über den Mercedes Typ 130, dem...
Das Automobil aus dem Jahr 1769 – ... Der französische Dampfkarren aus dem Jahr 1769 wurde von Nicolas-Joseph Cugnot (1725 - 1804) konstruiert. Eine Kopie des Dampfkarrens von Le Fardier C...
Historische Motorräder und Motorroller Historische Zweiräder wie Motorräder und Motorroller sind beliebt. Sie haben einen großen Vorteil: Der Platzbedarf für die Aufbewahrung ist im Verglei...
Werbung

 

Werbung