Artikelformat

Tipp: Probefahrt im Zündapp Janus

Es ist ein äußerst seltsames Fahrzeug in der langen Geschichte des Automobils. Der Zündapp Janus gebaut von 1957 1958 verfügt über einen 250ccm Zweitakt-Mittelmotor mit 14 PS. Das ist nicht viel um maximal vier Personen zu befördern. Der Krach des »Mittelmotors« ist heftig. Die Karosserie verfügte zum Luftschnappen über ein kleines Faltdach.

Zündapp Janus

Zündapp Janus

Vier Personen sitzen Rücken an Rücken! Dazwischen lärmt der Motor. Zwei Personen schauten also in Fahrtrichtung und zwei Personen schauten nach hinten. Das ist ein Gefühl wie damals auf der Plattform eines historischen Eisenbahnwagens am Zugschluss. Laut Wikipedia wurden 6902 Exemplare gebaut.


© Videoquelle YouTube und Urheberrecht: Achim Gandras

Begleiten Sie unsere Kleinwagenfreunde bei einer kurzen Probefahrt.

 

 

Danke sagen!
Das Klassiker- und Motormagazin verzichtet auf nervige Werbe-Banner und blinkende Anzeigen, um dem Leser ein möglichst ungestörtes Lesevergnügen zu ermöglichen. Im Gegenzug freut sich die Redaktion über 5,00 € Unterstützung oder das Teilen des Beitrags:

Zum Lesen und Ansehen empfohlen