Stationärmotoren Treffen Deutschland 2016

Werbung

In diesem Jahr fand wieder das größte Treffen für historische Stationärmotoren bzw. Standmotoren im thüringischen Unterwellenborn statt. Auf dem Gelände des alten Stahlwerkes der Maxhütte und in der Gasmaschinenhalle wurden Motoren von der Anfangszeit des Motorenbaus bis in die 1970er Jahre ausgestellt und vorgeführt.

Die Aussteller kamen diesmal aus Frankreich, der Schweiz, den Niederlanden und natürlich aus Deutschland angereist um den vielen Besuchern ihre historischen Maschinen vorzuführen.


© Videoquelle YouTube und Urheberrecht: Bidone1967

Das Besondere ist, dass die Maschinen im Gegensatz zur Ausstellung in einem Museum in Betrieb zu sehen sind. Mit Hilfe der Stationärmotoren werden
Sägen, Holzspalter, Pumpen, Generatoren und viele andere Maschinen des früheren Handwerks angetrieben.


© Videoquelle YouTube und Urheberrecht: Bidone1967

Ein weiteres Video zum Thema Stationärmotoren findet sich im Beitrag Vintage stationary engine by Thomassen at work.

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Herkomer-Konkurrenz 2016 – Landsbe... Nach zwei Jahren war es wieder soweit, am Donnerstag, dem 7. Juli 2016 trafen sich auf dem Parkplatz, gegenüber dem Landratsamt in Landsberg am Lech, ...
Bergrennen anno 1946 in England Einige historische Filme sind sehenswert, zum Beispiel der eines Bergrennens anno 1946 in England. Auf Zelluloid wurde mit 16 mm Filmmaterial in Farbe...
Würde ein Trial Veranstaltung in Deutsch... Eine Spezialität auf der grünen Insel sind Trial-Veranstaltungen mit historischen Fahrzeugen. Diese Art von Veranstaltungen haben Tradition und werden...
1. Concours Chantilly Arts & Elegan... Chantilly in Frankreich ist weltbekannt für sein Schloss, in dem sich das Musée Condé mit einer bedeutenden Kunstsammlung befindet. Die Geschichte der...
Werbung

 

Werbung