Schneeschleuder Baujahr 1910 der RhB (Schweiz)

Werbung

Es ist heute selten, dass die von einer Dampfmaschine angetriebene Schneeschleuder der Rhätischen Bahn RhB Xrot d No.9213 eingesetzt wird. Sie wurde 1910 gebaut und wird heute meist nur noch für Demonstrationsfahrten über den Bernina Pass eingesetzt. Die mit eigenem Antrieb fahrenden waren sehr kosten- und personalintensiv.


© Videoquelle YouTube und Urheberrecht: Andy and Dandan Fisher

Der Videoclip zeigt einen Einsatz am 29.01.2011 in der Nähe von Pontresina. Die Xrot d 9213 wird im Heimatdepot in Pontresina weiterhin betriebsfähig gehalten. Sie wird heute vor allem zu touristischen Zwecken Schneeschleuder Baujahr 1910 der RhB (Schweiz) betieben, zuweilen kommt sie aber auch noch bei der Räumung der Bergstrecke zum Einsatz.

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Das Oldtimer Bergrennen – Rossfeld... Die Rossfeldhöhenringstraße wird auch Rossfeldpanoramastraße genannt, ist eine mautpflichtige Alpenstraße in den Berchtesgadener Alpen im Landkreis Be...
Zwei Heuke Lokomobile als Dampfpflug im ... Ein Dampfpflug ist ein mittels Dampfkraft angetriebener Pflug. Er wurde in der Mitte des 19. Jahrhunderts erfunden und war ein erster Schritt der Mech...
Ernst Neumann-Neander im Technik Museum ... Ernst Neumann-Neander, geboren am 3. September 1871 in Kassel als Ernst Neumann und gestorben am 3. November 1954 in Düren-Rölsdorf war ein deutscher ...
Restaurierung eines BMW 303 – nur ... Helmut Schlosser kaufte die Reste eines BMW 303 in Einzelteilen auf einem Oldtimermarkt. Es war 1989 beim Kauf nicht erkennbar, welches BMW Modell es ...
Werbung
Gefallen die Beitraege?

 

Werbung