Rallye Monte-Carlo Historique 2015

Werbung

Während der 18. Auflage der Rallye Monte-Carlo Historique besuchten am 30. Januar 2015 die Fahrzeuge vom Startort Kopenhagen Bad Homburg zum Re-Start Richtung Monte-Carlo. Insgesamt sind von allen Startorten 330 historische Automobile ab Baujahr 1966 und mit mehr als 1100 ccm Hubraum unterwegs. Die Startorte waren in diesem Jahr Barcelona, Reims, Glasgow und Kopenhagen.

Am 30. Januar 2015, ab 12 Uhr, erfolgte der Re-Start in Bad Homburg v.d.Höhe auf dem Kurhausvorplatz mit Teilnehmern aus Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland und Deutschland.

XVIII. Rallye Monte-Carlo Historique 2015
XVIII. Rallye Monte-Carlo Historique 2015

18. Rallye Monte-Carlo Historique 2015

Bei der Rallye Monte-Carlo Historique handelt es sich um eine Gleichmäßigkeitsprüfung bei der auf den Wertungs- und Sonderprüfungen eine feste, hohe Durchschnittsgeschwindigkeit vorgegeben ist. Diese wird auf die 1.000stel Sekunde gemessen. Die Geschwindigkeiten werden mittels GPS, Lichtschranken und geheimen Kontrollen überprüft. Schwierig ist das gerade in den französischen Seealpen auf dem Col de Turini bei Schnee- und Eisglätte.


© Videoquelle YouTube und Urheberrecht: Michael Held

Bis 1968 wurde die Rallye Monte-Carlo mit sehr hohen Durchschnittsgeschwindigkeiten von 70 – 80 km/h gefahren. Die großen Oldtimer-Rallyes blieben bis heute bei der ursprünglichen Form, haben jedoch die geforderte Durchschnittsgeschwindigkeit auf 50 – 55 km/h vermindert.

Aus Bad Homburg war in diesem Jahr zum vierten Mal das Team Krause / Hölzer auf BMW 2002 mit dabei. Für 2016 hat sich Bad Homburg beim Veranstalter der Rally Monte-Carlo Historique als Startort beworben. Damit soll eine alte Bad Homburger Tradition soll wieder aufleben.

Quelle Porsche Sound 911: Mancino GmbH

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Vintage & Antique Cars Teil 1 Bereits die dritte Auflage der historischen Fahrt der "Kronprinz Wilhelm Ransanz" vom 11. Mai 1907 mit Automobilen vor dem 1. Weltkrieg ist bereits Ve...
Oldtimer Fotoalbum 2014 Trailer Wer eine Webseite betreibt, der muss immer mal wieder etwas Neues ausprobieren, denn Statik ist Stillstand. So entstand dieser Trailer für ein umfasse...
Stanley Dampfwagen Typ 735D Im Jahr 1902 gründeten die beiden Zwillingsbrüder Francis Edgar Stanley und Freelan O.Stanley die Firma Stanley Motor Carriage Company, um mit Dampf a...
Fahrschule mit Ford Modell T Wer sich für Automobile aus der Vorkriegszeit interessiert, ist bei der Fahrschule mit einem Ford Modell T richtig. In dem Video zeigt ein junger Mann...
Werbung

 

Werbung