Great Central Railway – Mai 2015

Werbung

Der Besuch von Museumseisenbahnen in Großbritannien ist lohnenswert. Denn nicht nur vorbildlich restaurierte Diesel- und Dampflokomotiven vieler Bauarten sind zu sehen und zu hören, sondern auch sehr gut aufgearbeitete passende Personen- und Güterwagen. Besonders auffällig ist das zeitgenössische Zubehör links und rechts der Strecken, so dass der Besucher das Gefühl hat in der Zeit in die Vergangenheit zurück versetzt zu sein.

Great Central Railway,May 4th,2015

© Videoquelle YouTube und Urheberrecht: Nick Short

Das Video zeigt Fahrzeuge der ehemaligen Great Central Railway (GCR) am 4. Mai 2015 in Leicestershire, England. Im Betrieb waren drei Dampflokomotiven. Der Zug mit Abfahrt um 10.09 Uhr ab Quorn & Woodhouse wurde von der LMS Stanier Class 8f,48624 geführt. Die Zug mit Abfahrt ab 10.54 Uhr wurde von der BR Standard Class 2,78019 gezogen. Den Personenzug ab Quorn um 11.39 Uhr fuhr LMS Stanier Class 5,Black Five,45305.

Zum Lesen und Ansehen

Das Automobil aus dem Jahr 1769 – ... Der französische Dampfkarren aus dem Jahr 1769 wurde von Nicolas-Joseph Cugnot (1725 - 1804) konstruiert. Eine Kopie des Dampfkarrens von Le Fardier C...
Wer möchte beim Prescott Bergrennen dabe... Der englische Vintage Sports Car Club (VSCC) feierte 2014 sein 80-jähriges Bestehen. Das Jubiläum wurde am Ort des legendären Prescott-Bergrennens abg...
Super Constellation und DC-3 Heute kann ein Besucher lediglich bei einer Flugschau oder anderen sehr seltenen Anlässen historische Flugzeuge im Betrieb erleben. Lange ist es her, ...
Curtiss C-46D noch heute im Einsatz Die Curtiss C-46 Commando war ein Tiefdeckertransportflugzeug des US-amerikanischen Flugzeugherstellers Curtiss-Wright. Die Entwicklung des Prototyps ...