Polizei in Italien fuhr gepanzerten Alfa Romeo 1900

Werbung

In den 50er Jahren wandelte sich Italien von einem von Landwirtschaft geprägten Land zu einer modernen Industrienation. Es wird wieder Geld verdient, immer mehr Menschen können sich neue Fahrzeuge leisten und der Verkehr nicht nur in den großen Städten wird dichter.

Der Wohlstand steigt bei vielen Menschen, aber auch die Kriminalität nimmt zu. Auch die Polizei (arabinieri) muss mit schnelleren und schusssicheren Autos aufrüsten, um die Kriminellen zu verfolgen und zu stellen.

In dem Video wird ein Alfa Romeo 1900 Super, schwarz, glatt, gut für den Polizei-Einsatz ausgestattet und schnell, vorgestellt.

Le Pantere della Polizia Italiana: Secondo Episodio | La nascita di una Leggenda ENG/NL SUBS

© Videoquelle YouTube und Urheberrecht: CineCarsTV

Damals war Alfa Romeo nicht nur in Italien eine sehr begehrenswerte Marke mit überzeugenden Modellen. Dann wurde Alfa Romeo von FIAT übernommen. Heute bieten beide Unternehmen wenig erstrebenswerte Produkte an.

Zum Lesen und Ansehen

Restauration des FIAT S76 Rennwagens Rennwagen, die vor dem WW1 gebaut wurden und dazu noch betriebsfähig sind, sieht und hört man heute selten. Der FIAT S76 hielt damals den Geschwindigk...
Bugatti Type 44 ‚Fiacre‘ perfekt restaur... Die Ansichten und Meinungen über historische Fahrzeuge im ursprünglichen Zustand, also mit Patina (Oily Rag) oder perfekt restauriert, gehen weit ause...
Vollgas im Messerschmitt Kabinenroller Das Restaurieren und Fahren mit dem Oldtimer soll Spaß machen. Unter diesem Motto steht dieser Beitrag eines mutigen Fahrers eines Messerschmitt Kabin...
Dampflokomotive an einem kalten Wintermo... Bevor eine Dampflok bei kalter Witterung in Fahrt kommt, müssen die Zylinder vorgewärmt werden. Aus den offenen Zylinderhähnen strömt der Dampf. Das V...
Werbung