Artikelformat

Historisches Fahrrad: Adler Damenrad 1951 Frankfurt

Werbung

Viele historische Sachen können Geschichten erzählen und das macht sie so besonders interessant. Auch dieses historische Fahrrad kann erzählen, da seine Geschichte bis heute überliefert ist.

Lange ist es her, als eine Imkerin dieses Adler Damenrad im April 1951 kaufte. Aus gesundheitlichen Gründen konnte sie es leider nie benutzen. Es blieb beim örtlichen Fahrradhändler stehen und diente jahrelang als Dekoration im Schaufenster. Bereits Anfang der 60er Jahre war es mit seinem Schwanenhals-Rahmen und dem Rock-Schutznetz bereits aus der Mode gekommen. Was damals in der Mode aktuell war, habe ich im Beitrag Vintage Retro Look und Accessoires der Jahrzehnte zusammengefasst.

Damenrad Adler Baujahr 1951

Damenrad Adler Baujahr 1951 © Fotoquelle und Bildrechte: Peter Rüssmann / one year of bicycles.com

Erst Ende der 80er Jahre entdeckte ein Sammler das altertümliche Fahrrad und es brachte es auf die Insel Guernsey. Seine jetzige Besitzerin kam über ein Foto zu dem Damenfahrrad und kam im Jahr 2012 nach Deutschland zurück. Heute wird es im Sommer wieder gefahren mit zeitgenössischer Sommerkleidung, Handschuhen und offenen Haaren.

Das veröffentlichte Foto stammt aus dem Fahrradkalender „One year of bicycles“ Kalender 2015. Er ist bestellbar über die gleichnamige Webseite www.one-year-of-bicycles.com.

Werbung
Werbung

 

Werbung

 

Danke sagen!
Die Redaktion freut sich über eine kleine Unterstützung von 5,00 € oder das Teilen des Beitrags:

Zum Lesen und Ansehen empfohlen