Historische Taxis

Werbung

Eine Fahrzeuggattung von denen nur sehr wenige Fahrzeuge den aktiven Dienst überlebt haben, sind Taxis. Das ist nicht verwunderlich, denn diese Art von Fahrzeugen waren zu jeder Zeit permanent im Einsatz, um Geld zu verdienen. Nach dem aktiven Dienst wanderten sie auf den Schrottplatz oder brauchbare Teile dienten als Ersatzteilspender. Besonders alte Mercedes wurden nach Nahost oder Afrika exportiert und dienten dort noch lange Zeit.

Das sind auch Gründe, warum so wenig ehemalige Taxis als Oldtimer erhalten werden und sich in Sammlerhänden befinden.

Audi 100LS als Taxi
Audi 100LS als Taxi

Bis 1971 waren Taxis in Deutschland ausschließlich Schwarz. Seit 1971 war in Deutschland die Farbe Hellelfenbein (Farbe RAL-Nummer 1015) vorgeschrieben, die jedoch heute wieder in einigen Bundesländern freigegeben ist.

Ein besonders schönes Exemplar ist das in der Bildergalerie gezeigte Taxi aus Paris auf Basis eines Citroën mit dem Baujahr 1938 und das Mercedes Taxi aus der Zeit vor dem WWII.

Ein sehr seltenes Taxi war der viertürige Volkswagen Käfer von Rometsch Berlin bzw. Messerschmidt in Frankfurt. Einen Bericht finden Sie mit diesem Link.

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Automobile Stilelemente der 60er Jahren Von Zeit zu Zeit kommt ein Stilist, heute als Designer bezeichnet, auf neue Ideen etwas an einer Karosserie anders zu machen als bei den Modellen der ...
Porsche 911ST In der Historie der Marke Porsche gab es einige bemerkenswerte Sonderserien in sehr kleinen Auflagen. Von dem Typ und Modell Porsche 911ST wurden von ...
Klassische Mercedes-Benz – Qualitä... Mercedes-Benz Fahrzeuge zählen weltweit zu sehr beliebten Young- und Oldtimern und einige Modelle befinden sich in den Top 10 der PKW mit H-Kennzeiche...
Borgward Schätze in Bruchhausen-Vilsen Die Finanzdecke der Borgward-Gruppe war Ende der 50er Jahre sehr eng. Der Firmeninhaber bekam mehrmals vom Bremer Senat Kredite für das Unternehmen. A...
Wo ist das Dreiecksfenster? Ausstellbare Dreiecksfenster galten bei Limousinen und Coupé bis in die siebziger Jahre als modernes und vor allem praktisches Zubehör für mehr Frisch...
Stars im Originalzustand – Studeba... In der schon 2001 in Schwetzingen erfundenen Klasse H der gänzlich unrestaurierten Originalfahrzeuge, trat der einzige bekannte Steiger-Rennwagen von ...
Werbung
Gefallen die Beitraege?

 

Werbung