Historische Baustelle

Werbung

Oldtimer-Veranstaltungen leben und erfreuen die Besucher mit zeitgenössischen Darstellungen. In Fladungen in der Rhön überraschten die Veranstalter mit einer historischen Baustelle am Rande der Stadtmauer. Historische Baumaschinen und Nutzfahrzeuge zu sammeln erfordert eine Halle, um die sperrigen Geräte und Fahrzeuge vor der Witterung geschützt unter zu bringen, Geduld bei der Ersatzteilbeschaffung und einiges an Geld für die Aufarbeitung der Fahrzeuge.

historische Baustelle
Historische Baustelle

Erstaunlich ist, dass einige Verbrauchsgüter wie Baumaschinen ihre harte Einsatzzeit irgendwo überlebt haben und zur Freude der Gäste in einem herrlichen Umfeld und realistischen Aufbau gezeigt wurden.

Vorführung historische Baustelle
Vorführung an der historische Baustelle um 7 Uhr

Zu sehen waren ein Wohnwagen mit dem Büro des Meisters, ein Tempo Kleinlaster, eine große Betonmischmaschine, eine kleine Betonmischmaschine, zwei Frösche zum Verdichten von Erdreich, eine Straßenwalze, eine Planierraupe und eine historische Pumpe.

Hinweis: Mit Klick auf ein Foto mit dem Mauszeiger (PC) oder Berührung mit dem Finger (Smartphone, Tablet) wird der Wechsel zum nächsten Foto durchgeführt.

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Historische Einsatzfahrzeuge Historische Einsatzfahrzeuge sind bei jeder Ausstellung und Veranstaltung immer wieder von großem Publikumsinteresse. Ob es nun Polizei, Feuerwehr, Kr...
Tatra 87 – Auferstehung eines beso... Tatra 87, auch „Achter“ genannt, stellt den Höhepunkt der Konstruktionskunst im tschechischen Automobilwerk Tatra, in Koprivnice dar. Seine Konstru...
Brotauslieferung mit Elektroantrieb Das Wittler-Brotauto aus dem Bestand der Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin ist ein Nischenprodukt. Benzin und Diesel waren in den Kriegsjahren s...
Wo ist das Dreiecksfenster? Ausstellbare Dreiecksfenster galten bei Limousinen und Coupé bis in die siebziger Jahre als modernes und vor allem praktisches Zubehör für mehr Frisch...
Werbung