Artikelformat

Feuerwehr Hanomag L 20 mit Holzaufbau

Werbung

In dem Vidoclip wird ein Feuerwehr-Fahrzeug vorgestellt, das nur zweimal gebaut wurde.

Die Firma Hering in Balve im Sauerland, gegrĂŒndet 1850 und bis heute als Karosseriebau-Betrieb am Markt, bestellte in den fĂŒnfziger Jahren zwei Hanomag L28 – Fahrgestelle in Hannover.

Man wollte sich im Bau von Feuerwehrwagen versuchen. Erstaunlicherweise haben beide Prototypen bis heute ĂŒberlebt. Die “LF8″ sind in SammlerhĂ€nden. Eine dieser RaritĂ€ten stellt uns bei einer Probefahrt auf privatem GelĂ€nde Holger GrĂ€f aus Heggen vor. Er ist fĂŒr das Fachmagazin “Historischer Kraftverkehr” als verantwortlicher Redakteur tĂ€tig.


© Videoquelle YouTube und Urheberrecht: Achim Gandras

Beheimatet ist der Hanomag L 28 im LKW-Museum „Halle 31“ in Willich.

Werbung

 

Danke sagen!
Die Redaktion freut sich ĂŒber eine kleine UnterstĂŒtzung von 5,00 € oder das Teilen des Beitrags:

Zum Lesen und Ansehen empfohlen