Graham Paige Model 621

Werbung

Graham-Paige war ein US-Automobilhersteller. Das Unternehmen wurde 1927 gegründet. Die Brüder Joseph B., Robert C. und Ray A.Graham kauften die Paige-Detroit Motor Company und bezeichneten das Unternehmen als Graham Paige.

Graham Paige Model 621 - 1929
Graham Paige Model 621 – 1929

Bereits ab 1930 wurde nur noch Graham als Markennamen genutzt. Es folgten eine Reihe von Mittelklassewagen. Die Firma wurde 1962 geschlossen. Heute existiert das Unternehmen als Immobilienverwaltung.

Der Graham Paige Model 621 aus dem Jahr 1929 würde man heute als ein Fahrzeug der damaligen oberen Mittelklasse bezeichnen. Die amerikanische Autoindustrie war damals führend. Ausgestattet mit einem 6-Zylinder-Motor mit 3.125 ccm leistete 60 PS und reichte für eine maximale Höchstgeschwindigkeit von 90 km/h. Das Auto wog 1.700 kg.

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Sehenswerte klassische Automobile In dieser ausgesuchten Sammlung finden Sie einige Portraits und viele Fotos klassischer Automobile-
Die Borgward Gruppe Der Chef Carl F. W. Borgward und seine Ingenieure der Borgward Gruppe haben bis zum Konkurs 1961 viele Marken und Modelle erdacht, produziert und verk...
Faszinierende Oldtimer mit Biss und groß... In diesem Beitrag möchte ich den Lesern faszinierende Oldtimer mit Biss und großer Klappe für Schnellgastronomie bzw. mobile Imbissbuden vorstellen. ...
Oldtimer Imbisswagen und lecker Essen Bei jedem größeren Oldtimer-Event haben die Besucher Hunger oder werden zum Kauf von Souvenirs angeregt. Das angebot an Verkaufswagen und Imbisswagen,...
Ford Model T der ideale Einstieg in das ... In diesem Beitrag möchte ich mich mit dem Ford T, gebaut zwischen 1908 und 1927 (vintage car) und bis 1972 das weltweit am meisten gebaute Automobil b...
Mobile Kaffeebars und Verpflegung bei de... Die Idee für die Classic Days im Schlosspark Dyck stammt sicherlich vom Goodwood Revival in England. Neben der Zeitreise in längst vergangene Epochen ...
Werbung
Gefallen die Beitraege?

 

Werbung