BMW Isetta, das “Motocoupé” ist 60 Jahre jung!

Werbung

Die bekannte BMW Isetta, das “Motocoupé” wurde am 5. März 1955 der Öffentlichkeit vorgestellt. Damit feiert die populärste Asphaltblase in Deutschland ihren 60. Geburtstag!

BMW 600 genannt Stretch-Isetta
BMW 600 genannt Stretch-Isetta

Mit 160.000 Exemplaren war nur das Goggomobil aus dem niederbayrischen Dingolfing erfolgreicher im Segment der Kleinstwagen. Gebaut wurde sie von 1955 bis 1962.


© Videoquelle YouTube und Urheberrecht: Achim Gandras

Das Standard-Modell mit großer Panorama-Heckscheibe wurde schon bald durch das Export-Modell abgelöst, das neben dem 250ccm-Einzylinder auch mit 300 ccm-Motor zu haben war. Mehr zur Geschichte des noch heute populären “Bubblecar” gibt es in dem Beitrag 60 Jahre Rollermobil Isetta.

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Historische BMW auf einen Blick Das Interesse an historischen Automobilen der Marke BMW ist groß. Auf die bekannte Geschichte von BMW wird hier nicht besonders eingegangen. Vorkr...
Historische Rennwagen Viele von uns haben in den zurückliegenden Jahren Rennwagen und Rennfahrzeuge unterschiedlichster Art kennen gelernt. Einige Fahrzeuge, die keinen Tot...
Was haben NSU Ro80 und BMW E30 gemeinsam... Der NSU Ro 80 (Rotationskolben) erschien im Oktober 1967 mit einer strömungsgünstigen Karosserie, die zu ihrer Zeit futuristisch wirkte. Als eines der...
BMW 2002 in seiner schönsten Form Die Entwicklung der 02-Baureihe erfolgte auf Initiative des damaligen Vertriebsvorstandes Paul G. Hahnemann. Das brachte ihm prompt den Spitznamen „Ni...
Werbung

 

Werbung