Heiße Tage rund um Schloss Dyck 2018

Werbung

Seit dem Jahr 2006 bevölkern, immer am ersten Wochenende im August, nicht zählbare ausgewählte historische Fahrzeuge den um 1800 angelegten englischen Landschaftspark rund um das Wasserschloss Dyck. Etwa 3.000 historische Fahrzeuge dürften es am Freitag, Samstag und Sonntag gewesen sein. Doch 2018 war es besonders heiß.

Classic-Days Juwels in the Park 2018
Classic-Days Juwels in the Park 2018

Die Rasenflächen waren braun gefärbt und die Strohballen in der Tulpenallee mussten aus Feuerschutzgründen als Sitzflächen entfallen. Zehntausende Besucher pilgerten trotzdem zum 13. Classic Days Event. Sie erlebten eine in Deutschland einzigartige Mischung an Attraktionen, die man selten sieht, eingebettet in eine malerische Gartenlandschaft vor der Kulisse des barocken Wasserschlosses.

Auf dem mittlerweile berühmten Rundkurs können einige der automobilen Klassiker in Aktion bestaunt werden und das macht die Veranstaltung auch so attraktiv. Für Wiederholungstäter ist es immer wieder bewundernswert, mit welcher Präzision die Mannschaft um Marcus Herfort diesen Event bestens organsisiert.

Auch in diesem Jahr werde ich Berichte zu einzelnen herausragenden Fahrzeugen hier einstellen:

Zum Lesen und Ansehen

8. Oldtimerfestival in Lebach 2012 Am 5. bis 6. Mai 2012 in findet in Lebach als Gemeinschaftsveranstaltung der Oldtimerfreunde Lebach und des L'Amicale des Automobiles Anciennes du Pay...
Rallye Monte Carlo Historique Bad Hombur... In diesem Jahr erreichte die Gruppe der Starter aus Kopenhagen der Rallye Monte Carlo Historique 2013 vollzählig die Zwischenstation Bad Homburg. Geko...
Walzer und Motorbrummen in Wien Die Vienna Classic Days machen am 27. und 28. August 2016 Wien wieder zur Oldtimerstadt und zum Museum automobiler Kultur der letzten mehr als 100 Jah...
Erinnerungen an den Fiat 128 Rally Fiat baute in den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts teilweise technisch sehr fortschrittliche und für den damaligen Zeitgeschmack gut gezeichnete K...