Haben Sie den FIAT 1900 Gran Luce – 1953 gesehen?

Werbung

Der FIAT 1900 Gran Luce ist ein sehr seltenes Coupé aus der ersten Serie des Jahres 1953. Wie man sich bei den Classic Days 2017 und 2018 informieren konnte, ist das Auto authentisch restauriert und besitzt in der zweifarbigen Lackierung eine wunderschöne Ausstrahlung.

FIAT 1900 Gran Luce Baujahr 1953
FIAT 1900 Gran Luce Baujahr 1953

Erstbesitzer war die Familie Colussi, die in Italien bis heute Backwaren produziert. Von 1961-2016 war dieser schöne FIAT in zweiter Hand. Entwickelt wurde der Fiat 1900 von Dante Giacosa als Luxusversion von Fiat.
 Als Krönung wurde der 1900er Limousine noch das abgebildete Coupé zur Seite gestellt, der Fiat 1900 Gran Luce, für den Export auch “Grand Vue” oder “Grand Light” bezeichnet.

Der 4-Zylinder-Motor leistet 59 PS aus 1900 ccm. Der Gran Luce hat ein Flüssigkeitsgetriebe. Es bietet die Alternative Automatik-ähnlich zu fahren oder normal zu schalten.

Man kann mit diesem klassischen FIAT sich auch bei der Mille Miglia anmelden, da der Typ vor 1957 teilgenommen hat.

Übrigens hat der FIAT 1900 Gran Luce Coupé auf Schloss Dyck 2018 den zweiten Platz beim Concours d’Elegance in der Klasse der Coupés of the Fifties gewonnen. Alle Unterlagen und Dokumente von 1953 bis heute sollen beim jetzigen Eigentümer vorhanden sein.

Zum Lesen und Ansehen

Oldtimer- und Youngtimer-Treffen in Nied... Am 9. und 10. September 2017 verwandelt sich der Flugplatz Lerchenkamp in Hildesheim wieder zum internationalen Oldtimer- und Youngtimertreff. Über 30...
Winterrallye Steiermark 2019 Auch wenn wir in diesen sommerlichen Tagen noch nicht an die kalte Jahreszeit denken, ist es Zeit an die Winterrallye Steiermark 2019 zu denken. Ab...
90 Jahre Nürburgring Der ohne Zweifel schwierigste Rundkurs Europas entstand im Jahr 1927 unterhalb der Nürburg. Fachleute behaupteten, dass es unmöglich sei, sich den Ver...
Dreivierteltakt und Sechszylinder in Wie... Die Vienna Classic Days 2018 wurden auch heuer mit Walzerklängen und Tanz-Shows eröffnet und mit eindrucksvoller Show am Sonntag wieder, natürlich vor...