Artikelformat

Oldtimer Bilder von Kurt Albiez

Werbung

Den Opel hat Kurt Albiez vor etwa 3-4 Jahren bei einem Bergrennen in Steckborn/Schweiz mit einem der Winkelhock Brüder, damals noch DTM Fahrer, in Aktion erlebt. Dieser Rennwagen Veteran feiert in diesem Jahr ein Jubiläum: 100 Jahre Vierventiler von Opel. Mit diesem Auto wurden damals Grand Prix Rennen von Opel bestritten.

BMW 328 von Kurt Albiez gemalt

BMW 328 Mille Miglia im Original eindrucksvoller als auf dem Foto! © Fotoquelle und Bildrechte: Kurt Albiez

Kurt Albiez hat die Form des BMW 328 Mille Miglia begeistert. Außerdem war dieses Fahrzeug im Rennsport in seiner Klasse sehr erfolgreich. Es ist in den Maßen 1,00 x 0,70 m groß u. das Original eventuell verkäuflich.

Es ist einfach faszinierend einen solchen Wagen, den man höchstens im Museum bewundern kann, einmal in Fahrt zu erleben.

100 Jahre Opel-Rennwagen mit Vierventil-Technik

100 Jahre Opel-Rennwagen mit Vierventil-Technik © Fotoquelle und Bildrechte: Kurt Albiez

Vor allem hält man die hohe Geschwindigkeit im Jahr 1913 nicht für möglich. Dieser Rennwagen hatte einen 4441 ccm- Vierzylinder Motor mit 110 PS und einer Höchstgeschwindigkeit von 170 km bei einem Gewicht von 930 kg.

Kurt Albiez hat dieses Auto gefallen und so malte er den Veteran mit Fahrer in zeitgenössischer Rennfahrerkleidung.

BMW Cabriolet gemalt

BMW Cabriolet gemalt © Fotoquelle und Bildrechte: Kurt Albiez

Werbung

 

Werbung

 

Danke sagen!
Die Redaktion freut sich über eine kleine Unterstützung von 5,00 € oder das Teilen des Beitrags:

Zum Lesen und Ansehen empfohlen