Weltweit größte Ferguson Sammlung verkauft

Werbung

Die “Hunday Collection” wurde 1966 von Traktorsammler John Moffat aus Northumberland begonnen. Nach 40 Jahren hatte er 2000 schließlich die weltweit größte Sammlung von alten Ferguson Traktoren angehäuft. 2004 verkaufte er jedoch alles an Mr. Rackham, der die Maschinen auf sein Anwesen in Norfolk bringen ließ und die Sammlung weiter ausbaute.

Mitte November 2015 wurde die “Hunday Collection” endgültig veräußert. Die “Sammlung” galt als die weltweit vollständigste Sammlung von Ferguson Landmaschinen und brachte insgesamt etwa 2,9 Millionen Euro ein.


© Videoquelle Vimeo und Urheberrecht: Clarke and Simpson

Seltene Ferguson Traktoren und Landmaschinen

Der Farmer Paul Rackham aus der Grafschaft Norfolk (GB) hatte über 250 Traktoren sowie mehr als 100 landwirtschaftliche Gerätschaften gesammelt. Einige der Maschinen sind seltene Exponate.

Bereits im September hatte er einen Großteil seiner historischen Traktoren, insgesamt 180 an der Zahl, für über 2 Millionen Euro verkauft.

Verkauf als komplette Sammlung war erfolglos

Er traf die Entscheidung, sich neuen Herausforderungen stellen zu wollen und die Sammlung abzugeben. Anfangs wollte er die “Hunday Collection” als Ganzes verkaufen, doch dies erwies sich als unmöglich.
Die Traktoren, Gerätschaften, literarischen Stücke und Memorabilien gingen nun an viele Käufer aus vielen Ländern.

Zum Lesen und Ansehen

Heinkel Kabine – Kabinenroller und... Die Heinkel Kabine gehört zur Gattung der Rollermobile. Ein Prototyp war bereits zu Beginn des Jahres 1955 vorgestellt worden. Die Serienfertigung beg...
Prototyp Jaguar XJ13 Baujahr 1966 mit he... Der Protoyp-Rennwagen Jaguar XJ13 wurde 1966 entwickelt, um in Le Mans andere Teilnehmer herausfordern. Das Auto war damals noch geheim. Er war au...
Filmdokumentation Veteranenrally England... Autos aus der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg und den ersten Jahren danach haben einen ganz besonderen Reiz. Die Vielfalt an Marken und technischen Lösu...
Vintage Motoring 1966 in Neuseeland Die Welt des Internets ist unendlich. Schaut man einmal in ein Videoarchiv, zum Beispiel in Neuseeland, dem Land in Ozeanien. In einem Videoportal fan...