Oldtimer mit Werbung im Einsatz

Werbung

In früheren Zeiten, als es noch keine Klebefolien für Automobile gab, war es recht aufwendig, Firmenfahrzeuge mit Werbung zu versehen. Dazu waren umfangreiche Abklebungen und Lackiertechniken zur Herstellung der Symbole, Logos, Bilder und Schriften notwendig. Ich habe den Eindruck, dass die damalige Werbetechnik farbenfroher und einprägsamer als heutige Techniken waren. Schon damals war das Automobil eines Unternehmens ein wichtiges Medium zur Werbung und kontaktaufnahme. Wir erinnern uns: Es gab noch keine e-Mail und das Internet. Es gab nur das Telefon und Prospekte!

Oldtimer der LKW der Bäckerei Westerhorstmann
Oldtimer LKW der Bäckerei Westerhorstmann

Aus meinem umfangreichen Archiv habe ich eine Palette von sehenswerten Beispielen zusammen gestellt und der folgenden Fotogalerie veröffentlicht:

Hinweis: Mit Klick auf ein Foto mit dem Mauszeiger (PC) oder Berührung mit dem Finger (Smartphone, Tablet) wird der Wechsel zum nächsten Foto durchgeführt.

Auch auf der Webseite von Oldtimer-Veranstaltung.de kann man seinen Oldtimer mit Werbung und sein Unternehmen vorführen. Hinweise finden Sie mit unter dem Link werben.

Weitere Möglichkeiten mit einem Oldtimer durch «genehmigte» Werbung etwas für den Unterhalt des Fahrzeugs zu verdienen, finden sie in der Artikelserie Geld verdienen mit dem Oldtimer.

Zum Lesen und Ansehen

Dampf im Freilichtmuseum Hessenpark Man kann es bereits eine Traditions-Veranstaltung nennen, die Dampftage im Freilichtmuseum Hessenpark im Taunus bei Neu-Anspach im Sommer. Wer einmal ...
Morgan Eschenholzrahmen Es gibt zur Restauration und Rekonstruktion von Vorkriegsfahrzeugen nur noch sehr wenige Stellmacher. Der Stellmacher ist seit 50 Jahren kein Handwerk...
Historische Motoren in Deutschland Bei diversen Veranstaltungen freut sich der Besucher wenn es möglich ist, das Objekt in den Details zu betrachten. Dazu gehört nicht nur der Blick in ...
Die Automobilindustrie im Osten vor 1989 Die Automobilindustrie im Osten vor 1989, aber hinter dem „Eisernen Vorhang“, litten wie ganz Europa unter akutem Rohstoffmangel. Zwei Gründe sind da...
Werbung