Oldtimer mit Werbung im Einsatz

Werbung

In früheren Zeiten, als es noch keine Klebefolien für Automobile gab, war es recht aufwendig, Firmenfahrzeuge mit Werbung zu versehen. Dazu waren umfangreiche Abklebungen und Lackiertechniken zur Herstellung der Symbole, Logos, Bilder und Schriften notwendig. Ich habe den Eindruck, dass die damalige Werbetechnik farbenfroher und einprägsamer als heutige Techniken waren. Schon damals war das Automobil eines Unternehmens ein wichtiges Medium zur Werbung und kontaktaufnahme. Wir erinnern uns: Es gab noch keine e-Mail und das Internet. Es gab nur das Telefon und Prospekte!

Oldtimer der LKW der Bäckerei Westerhorstmann
Oldtimer LKW der Bäckerei Westerhorstmann

Aus meinem umfangreichen Archiv habe ich eine Palette von sehenswerten Beispielen zusammen gestellt und der folgenden Fotogalerie veröffentlicht:

 

Auch auf der Webseite von Oldtimer-Veranstaltung.de kann man seinen Oldtimer mit Werbung und sein Unternehmen vorführen. Hinweise finden Sie mit unter dem Link werben.

Weitere Möglichkeiten mit einem Oldtimer durch «genehmigte» Werbung etwas für den Unterhalt des Fahrzeugs zu verdienen, finden sie in der Artikelserie Geld verdienen mit dem Oldtimer.

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Klassische Mercedes-Benz – Qualitä... Mercedes-Benz Fahrzeuge zählen weltweit zu sehr beliebten Young- und Oldtimern und einige Modelle befinden sich in den Top 10 der PKW mit H-Kennzeiche...
Ausgemusterte Feuerwehrfahrzeuge werden ... Alte und vom Dienst ausgemusterte historische Feuerwehrfahrzeuge sind gefragt. Um umgebaute von echten historischen Feuerwehrfahrzeugen zu unterschei...
8. Oldtimerfest in Nieder-Wöllstadt Traktoren und alte Landtechnik zu sammeln, aufzubereiten und bei öffentlichen Veranstaltungen in geselliger Runde zu präsentieren, ist nicht nur in He...
Die Benz „Prinz-Heinrich“-Fahrzeuge aus ... Die beiden einzigen überlebenden Benz-Tourenwagen der damaligen „Prinz Heinrich-Fahrt“ waren technisch ihrer Zeit weit voraus. Die „Prinz-Heinrich...
Werbung

 

Werbung