IHC Reibungsantrieb Baujahr 1908

Werbung

Die International Harvester Company (IHC) wurde Anfang des letzten Jahrhunderts gegründet. Bereits zwei Jahre später wurden die ersten Traktoren für die Landwirtschaft produziert.

Das im Video gezeigte Modell aus dem Jahr 1908 ist der einzige bekannte »International Friction Drive Tractor« in Kanada. Ein weiteres Modell soll es in Australien geben. Angeboten wurde der Traktor mit 10, 12, 15 und 20 PS. Genutzt wird eine 1-Zylinder Maschine, genannt »Famous« mit vier Takten und die Maschine wurde mit Wasser gekühlt. Die Maschine ist auf einem Rahmen von S.S. Morton aus dem Jahr 1889 montiert worden.

1908 International Harvester Friction Drive

© Videoquelle YouTube und Urheberrecht: Rainhill1829

Es gab lediglich einen Gang für den Lauf der Maschine vorwärts und rückwärts.

Zum Lesen und Ansehen

Super Constellation und DC-3 Heute kann ein Besucher lediglich bei einer Flugschau oder anderen sehr seltenen Anlässen historische Flugzeuge im Betrieb erleben. Lange ist es her, ...
Thomassen Diesel Motor mit Gattersäge im... Historische Stationärmotoren sind optisch und akustisch ein Genuß für den an Technik interessierten Zuschauer. Bei einer Veranstaltung der "Internatio...
Fahrschule – unsynchronisiertes Ge... Nicht jeder Oldtimer ist für Personen zum Fahren geeignet, die bisher lediglich mit Fahrzeugen mit synchronisierten Getrieben beim Hoch- und Runtersch...
Einer der schönsten Frazer Nash Ulster B... Archibald Goodman Frazer Nash (1889 – 1965) gründete die Frazer Nash Ltd. in Kingston-on-Thames 1924, nachdem seine Automobilfirma G.N. (Godfrey Nash...