Historische Schienenfahrzeuge in der Schweiz

Werbung

Die Schweiz mit der herausragenden Landschaft ist immer eine Reise wert. Wer sich für Oldtimer der Schiene interessiert, ist beim vom Dampfbahn-Verein Züricher Oberland (DVZO) organisierten Fahrzeugtreffen am 11./12 Oktober 2014 auf seine Kosten bezüglich Optik und Geräuschen auf seine Kosten gekommen. Nirgends, außer in der Schweiz sind historische Schienenfahrzeuge, ob Dampflok oder Elektrolokomotive in optisch so gutem Pflegezustand zu sehen.

DVZO Fahrzeugtreffen 2014

© Quelle YouTube und Bildrechte: TH. Hollenstein & M. Seeger

Elektro- und Dampflokomotiven in der Schweiz

Das im Videoclip zusammengefasste Fahrzeugtreffen zeigt folgende Gastfahrzeuge:
BLS-Stiftung, Betriebsgruppe 13302, Swisstrain, Verein Dampfbahn Bern, Dampfloki-Club Herisau, Zürcher Museumsbahn, IG Railvetica, Verein Seetal-Wagen, Stiftung Museumsbahn Stein am Rhein-Etzwilen-Ramsen und Rielasingen-Singen (SEHR&RS) und Verein Historische Eisenbahn Emmental

Zum Lesen und Ansehen

Stationärmotoren Treffen Deutschland 201... In diesem Jahr fand wieder das größte Treffen für historische Stationärmotoren bzw. Standmotoren im thüringischen Unterwellenborn statt. Auf dem Gelän...
Borgward Welttreffen in Bremen 2016 Über das Borgward Welttreffen in Bremen 2016 vom 5. bis 8. Mai 2016 hatten wir bereits berichtet. Zwei Videos zu dem Ereignis sind in der Redaktion ei...
Die vielen Gesichter des FIAT 1100 – ein... Wenn es „den“ Klassiker aus dem Hause Fiat gibt, dann dürfte das der legendäre 500er (Cinquecento) sein. Er ist im kollektiven Gedächtnis mehrerer Gen...
Würde ein Trial Veranstaltung in Deutsch... Eine Spezialität auf der grünen Insel sind Trial-Veranstaltungen mit historischen Fahrzeugen. Diese Art von Veranstaltungen haben Tradition und werden...