Rennatmosphäre beim Goodwood Revival

Auf dem Gelände des Goodwood House befindet sich auf mehreren Quadratmeilen Land, die zum Anwesen gehören. Hier befinden sich weitere, teilweise historische, Gebäude und Einrichtungen, darunter ein Hotel, eine Pferderennbahn, ein Flugplatz, ein Golfplatz und der Goodwood Circuit.

Rennatmosphäre beim Goodwood Revival
Rennatmosphäre beim Goodwood Revival

Der Rundkurs umgibt einen im Zweiten Weltkrieg entstandenen und bis heute in Betrieb befindlichen Flugplatz, das Goodwood Airfield. Die Kombination von Rennstrecke und Flugplatz trägt zum einzigartigen Charakter des Goodwood Revival bei. Denn hier liefern sich nicht nur historische Rennwagen und Motorräder erbitterte Kämpfe, hier werden auch fliegende Klassiker am Boden und in der Luft auf atemberaubende Weise präsentiert.

Rennatmosphäre Goodwood Revival 2017
Rennatmosphäre Goodwood Revival 2017
Rennatmosphäre Goodwood Revival 2017
Rennatmosphäre Goodwood Revival 2017
Rennatmosphäre Goodwood Revival 2017
Rennatmosphäre Goodwood Revival 2017
Rennatmosphäre Goodwood Revival 2017
Rennatmosphäre Goodwood Revival 2017
Rennatmosphäre Goodwood Revival 2017
Rennatmosphäre Goodwood Revival 2017
Rennatmosphäre Goodwood Revival 2017
Rennatmosphäre Goodwood Revival 2017
Rennatmosphäre Goodwood Revival 2017
Rennatmosphäre Goodwood Revival 2017
Rennatmosphäre Goodwood Revival 2017
Rennatmosphäre Goodwood Revival 2017
Rennatmosphäre Goodwood Revival 2017
Rennatmosphäre Goodwood Revival 2017

Hinweis: Bei Berührung eines Fotos mit dem Mauszeiger (PC) oder Finger (Smartphone, Tablet) wird der automatische Wechsel zum nächsten Foto unterbrochen und die Beschreibung (Text) angezeigt.

Wer authentische Rennatmosphäre schnuppern will, kommt in Goodwood auf seine Kosten wie sonst kaum irgendwo. Von Freitag bis Sonntag finden ganztägig Trainings- und Rennläufe mit attraktiv gemischten Starterfeldern statt. Besonders reizvoll ist das Aufeinandertreffen von vermeintlich braven Alltagswagen wie Austin A35 / 40 und großkalibrigen Limousinen wie Jaguar Mk2. Generell wird in Goodwood scharf gefahren, auch mit Schätzen von Alfa, Bugatti oder Ferrari. Spannend sind vor allem die Rennen, bei denen Profis von heute die Fahrzeuge ihrer Großvätergeneration um den Kurs scheuchen und sich heftige Gefechte wie anno dazumal liefern.

Zum Lesen und Ansehen

Retro Classics im Land der Porsche wurde... Die Retro Classics im Land der Porsche wurde 2017 attraktiver, nein bestimmt nicht weil es dort noch mehr Porsche gab. Mehr ausländische Aussteller un...
Oldtimer Überwachung in Österreich versc... Auch in Österreich begann die Automobilgeschichte vor 130 Jahren etwa mit dem Bau des Benz Motorwagens und dem Marcus Wagen. Der MarcusWagen ist heute...
Neues Automuseum in Wolfegg Flyer Automuseum Wolfegg © Fotoquelle und Bildrechte: VeranstalterSeit die Sammlung des bisherigen Automuseums nach 43 Jahren die Nebengebäude des W...
Oldtimer Tour Berlin-Brandenburg Am 7. September fällt der Startschuss zur 3. ADAC Landpartie Classic. 100 Teams brechen dann für zwei Tage mit ihren Oldtimern von Berlin-Köpenick in ...
Werbung