Artikelformat

Classic-Gala Schwetzingen 2017

Werbung

Bereits der 13. International Concours d´Elegance Classic-Gala Schwetzingen mit dem 5. US-Classic-Car-Concours USCCC findet am 2. und 3. September 2017 im Schlosspark Schwetzingen statt.

Im kreisrunden Barockgarten des Schlosses Schwetzingen stellen sich 160 ausgesuchte klassische Fahrzeuge unterschiedlichster Epochen der Bewertung einer Expertenjury gemäß FIVA-Kriterien. CLASSIC-GALA SCHWETZINGEN 2017 ist der einzige Internat. Concours d’Elegance, bei dem die Oldtimer nach Baujahren aufgereiht und genau in den weltberühmten Achsengarten eingepasst werden.

Adler Primus im Schlosspark Schwetzingen

Adler Primus u.a. im Schlosspark Schwetzingen © Fotoquelle und Bildrechte: Veranstalter

Themen der Veranstaltung 2017 im Schlosspark:
Deutsche Sonderkarosserien von Autenrieth bis Wendler
Die Trapez-Linie
5. US-Classic-Car-Concours USCCC mit Leitthema Sedans and two-tone
50 Jahre NSU Ro80
Sonderschauen Jaguar und Rolls Royce
Supersportwagen
Kleinwagen
1. Sonderschau „Wirtschaftswunder-Laster“ etc.

Im Park präsentieren darüber hinaus ausgewählte Firmen Automobilia, stilgerechte Bekleidung, Literatur, Modellautos und Accessoires. Dazu gibt es Live-Jazz mit den „Strangers“, Piano-Jazz mit dem österreichischen Altmeister Burle Baumgartner, die Schlossgastronomie verwöhnt Zuschauer auf der Terrasse und im Biergarten. Im Südflügel stellen namhafte Künstler ihre automobilbezogenen Werke aus.

Flanieren, genieĂźen und Automobilgeschichte erleben, das geht bei Classic-Gala Schwetzingen auf unnachahmliche Weise.

Ă–ffnungszeiten: Samstag und Sonntag 10:00 bis 18:00 Uhr
Ort: Schlosspark Schwetzingen bei Heidelberg
Eintrittspreise: Erwachsene € 6.-, Kinder € 3,-

Webseite: www.classic-gala.de

Werbung

 

Werbung

 

Danke sagen!
Die Redaktion freut sich über eine kleine Unterstützung von 5,00 € oder das Teilen des Beitrags:

Zum Lesen und Ansehen empfohlen