Artikelformat

Bentley 4 ½-litre Saloon 1929 erzielte höchsten Preis

Jüngst wurde eine Bentley 4 ½-Liter-Sportlimousine von Bonhams bei der Beaulieu Auktion versteigert. Das besondere an dem Automobil ist der originale Zustand mit sehr viel Patina. Das Vorkriegsauto war viele Jahre in einer Garage abgestellt.

Bentley 4 ½-litre Sports Saloon 1929

Bentley 4 ½-litre Sports Saloon 1929 © Fotoquelle und Bildrechte: Bonhams Beaulieu sale

Die Auktion endete bei £ 695.600 (956.604 €)! Das ist mehr als das doppelte des Sachverständigen Gutachtens vor der Auktion. Damit errang dieser Bentley den 1.Platz in der bisherigen britischen Verkaufsstatistik.

Bentley 4 ½-litre Sports Saloon 1929

Bentley 4 ½-litre Sports Saloon 1929 © Fotoquelle und Bildrechte: Bonhams Beaulieu sale

Der Bentley auf den Fotos basiert auf dem Fahrwerk mit 130,5-Zoll-Radstand. Lediglich vier Fahrzeuge wurden vom Modell mit dem 4 1/2 Liter Hubraum in einem Zeitraum von vier Jahren gebaut. H.J. Mulliner erstellte die Karosserie.

Bentley 4 ½-litre Sports Saloon 1929

Bentley 4 ½-litre Sports Saloon 1929 © Fotoquelle und Bildrechte: Bonhams Beaulieu sale

Der erste Besitzer war NH Player. Er behielt den Bentley etwa ein Jahr und verkaufte ihn an einen Händler.

Ein weiterer Besitzer war GTS Bevan Witham, Essex. Dieser behielt den Wagen bis 1935. Dann ging es an Harwood Epsom, den Großvater des Verkäufers. Harwood nutzte das Auto in den 1930er Jahren und bis in in die Nachkriegsjahre. Zu der Zeit hatte der Wagen eine Anhängevorrichtung, um einen Wohnwagen für den Familienurlaub zu schleppen, was ein zeitgenössisches Foto der Familie beweist. Das Auto wurde 1985 abgestellt und blieb im Familienbesitz bis zum Jahr 2005. Harwoods Enkel zogen es dann aus der Garage …

Bentley 4 ½-litre Sports Saloon 1929

Bentley 4 ½-litre Sports Saloon 1929 © Fotoquelle und Bildrechte: Bonhams Beaulieu sale

Der Bentley befindet sich in originalem Zustand. Aber die lange Abstellzeit hat natürlich Schäden angerichtet. Wieder einmal wurde bewiesen, dass originale und unberührte Fahrzeuge aktuell sehr hohe Preise bei einer renommierten Auktion erzielen. Oldtimer mit Patina liegen im Trend.

Bleibt dieser ursprüngliche Zustand mit Patina zukünftig erhalten oder wird er vollständig restauriert und die Spuren der Historie damit getilgt?

 

 

Danke sagen!
Das Klassiker- und Motormagazin verzichtet auf nervige Werbe-Banner und blinkende Anzeigen, um dem Leser ein möglichst ungestörtes Lesevergnügen zu ermöglichen. Im Gegenzug freut sich die Redaktion über 5,00 € Unterstützung oder das Teilen des Beitrags:

Zum Lesen und Ansehen empfohlen