Oldtimer und Dampfmaschinen

Wer an Oldtimer denkt, meint sicherlich historische Automobile. Doch das ist nicht Alles. Vor den Automobilen und bis etwa 1960 war das Thema Dampfmaschine in der Wirtschaft noch eine wichtige Gattung. Eine Dampfmaschine ist eine Kolben-Wärmekraftmaschine. Sie erzeugt in einem Kessel durch Verbrennung Dampf und wandelt die im Dampf enthaltene Wärmeenergie mittels Kolben in mechanische Arbeit um. Dampfmaschinen sind Wärmekraftmaschinen mit äußerer Verbrennung, was sie von Verbrennungsmotoren unterscheidet.

Oldtimer Dampfmaschine Nutzfahrzeug
Oldtimer Dampfmaschine Nutzfahrzeug

Im Verlauf der Zeit habe ich auf Oldtimer-Veranstaltung.de einige Beiträge veröffentlicht, die sich mit Oldtimer Dampfmaschinen beschäftigen. Mit den Links finden Sie die unterschiedlichsten Geschichten:

  1. Dampfmaschinen im Einsatz
  2. Mit dem Oldtimer zu sehenswerten Museumseisenbahnen
  3. Automobile mit Dampfantrieb
  4. Dampf auf der Straße und Schiene

Zum Lesen und Ansehen

Jöhstädter Oldtimerfest Aufgrund des 12. Jöhstädter Oldtimerfestes am Bahnhof Steinbach verkehren gegenüber der Fahrplanveröffentlichung in unserem Jahresflyer zusätzliche Zü...
Oldtimer Fahrten im Albtal und Murgtal Leider hat uns nach einem guten Jahres- und auch Saisonbeginn schon wieder ein Schicksalsschlag ereilt. Bei Routinearbeiten am Dampfkessel der 58 311 ...
Thementage „125 Jahre sächsische IV K“ i... Die Thementage „125 Jahre sächsische IV K“ finden vom 30. September bis 03. Oktober 2017 bei der Preßnitztalbahn im Erzgebirge statt. Zum Einsatz komm...
Großes Dampf- und Traktorentreffen im Fr... Am Kiekeberg dampft und knattert es ordentlich. 2014 zeigt das Freilichtmuseum außergewöhnliche Dampfmaschinen und alte Traktoren zwischen den histori...
Werbung