Oldtimer und Dampfmaschinen

Werbung

Wer an Oldtimer denkt, meint sicherlich historische Automobile. Doch das ist nicht Alles. Vor den Automobilen und bis etwa 1960 war das Thema Dampfmaschine in der Wirtschaft noch eine wichtige Gattung. Eine Dampfmaschine ist eine Kolben-Wärmekraftmaschine. Sie erzeugt in einem Kessel durch Verbrennung Dampf und wandelt die im Dampf enthaltene Wärmeenergie mittels Kolben in mechanische Arbeit um. Dampfmaschinen sind Wärmekraftmaschinen mit äußerer Verbrennung, was sie von Verbrennungsmotoren unterscheidet.

Oldtimer Dampfmaschine Nutzfahrzeug
Oldtimer Dampfmaschine Nutzfahrzeug

Im Verlauf der Zeit habe ich auf Oldtimer-Veranstaltung.de einige Beiträge veröffentlicht, die sich mit Oldtimer Dampfmaschinen beschäftigen. Mit den Links finden Sie die unterschiedlichsten Geschichten:

  1. Dampfmaschinen im Einsatz
  2. Mit dem Oldtimer zu sehenswerten Museumseisenbahnen
  3. Automobile mit Dampfantrieb
  4. Dampf auf der Straße und Schiene

Zum Lesen und Ansehen

Winter im Brohltal Silbern glänzt der Schienenstrang der Brohltalbahn in der frischen Schneedecke der Eifel, während der historische „Vulkan-Expreß“ seine Fahrgäste in w...
Dieselmuseum Schramberg Der 1904 von dem berühmten Industriearchitekten Philipp Jakob Manz als Umspannstation für die “Hamburger-Amerikanische Uhrenfabrik”, kurz H.A.U., entw...
Weihnachtszeit beim Vulkan-Expreß Nikolaus vor Vulkan Express © Fotoquelle und Bildrechte: VeranstalterEnde November stellt die Brohltalbahn ihr Angebot auf den Winterfahrplan um. Der...
Transsibirische Eisenbahn – Transs... Eine Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn ist eine Reise der Superlative. Eine Fahrt auf der längsten Eisenbahnstrecke durch das flächenmäßig größ...