Autos der 60er Jahre

Werbung

In den 60er Jahren wurden die Pontonformen der 50er Jahre von Rundungen und Heckflossen befreit. Man hatte das Gefühl, dass geometrische und gerade Formen die Modeerscheinung der 60er Jahre wurden. Auch wurden viertürige Karosserien für die sogenannten Familienautos populär.

Jaguar Typ E Coupé mit Faltdach
Jaguar Typ E Coupé mit Faltdach

Hier ist eine kleine Übersicht typischer Automobil Hersteller und Typen der 60er Jahre:


Die Karosserieformen der 60er Jahre spiegelten den Zeitgeschmack der Sachlichkeit wieder.

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Der Untergang der Marke Lancia Lancia, einst der Inbegriff eines ingenieurgetriebenen und avantgardistischen Autobauers mit viel Feingefühl für oft schöne Formen ist grundsätzlich V...
Rallye Bad Homburg Historic 2012 Die traditionelle Rallye Bad Homburg Historic im 126. Jahr des Automobils fand in diesem Jahr zum 26 Mal im September 2012 statt. Veranstalter war das...
Borgward Hansa 1500 und 1800 Die Typen und Modelle von Carl F.W. Borgward sind momentan etwas außer der Mode gekommen, vielleicht auch, weil das Unternehmen aus Bremen bereits im ...
Technische Stil Ikonen der 50er Jahre Die Ausprägung der runden Formen in der Technik hatte ihren Ursprung in dem Stromlinien-Design der 30er Jahre. Rundliche Formen prägten das Aussehen ...
Werbung

 

Werbung