Artikelformat

Mercedes Benz O 3500 Haubenbus

Werbung

Der Mercedes Benz Omnibus O 3500 aus dem Baujahr 1950 mit einem 6-Zylinder Dieselmotor, Hubraum 4,5 Liter und 90 PS war sicherlich ein Meilenstein f├╝r die Firma Auw├Ąrter. Der Bus hat Sitzpl├Ątze f├╝r 29 Reisenden. Das Fahrzeug misst 8,35 m, ist 2,5 m breit und 2,77m hoch. Er geh├Ârt heute zu den gepflegten Exponanten des Auw├Ąrter Museums in Stuttgart und Pilsting.

Mercedes Benz O3500 des Auw├Ąrter Museums

Damals begann die Firma Auw├Ąrter die Stahlgerippe der Aufbauten mit Leichtmetall zu beplanken. Von den anderen Herstellern unterschieden sich die Auw├Ąrter Aufbauten durch die genieteten Leichtmetallplatten im Dachbereich. Die Aufbauten sind durch Gummik├Ârper mit dem Fahrgestell verbunden. Das hatte den Vorteil, das die Schwingungen des Motors weitestgehend vom Aufbau ferngehalten wurden.

Mercedes Benz O3500 des Auw├Ąrter Museums

Werbung

 

Werbung

 

Danke sagen!
Die Redaktion freut sich ├╝ber eine kleine Unterst├╝tzung von 5,00 ÔéČ oder das Teilen des Beitrags:

Zum Lesen und Ansehen empfohlen