Artikelformat

Rolls-Royce und Bentley in Melle

Am Automuseum Melle trafen sich am 1. Mai 2016 Mitglieder und Freunde des Rolls-Royce Enthusiasts‘ Club German Section e.V., dem Club fĂĽr alle Enthusiasten der Marken Rolls-Royce und Bentley. Zahlreiche Fahrzeuge, unterschiedlichster Baujahre und deren Teams waren unterwegs beim FrĂĽhjahrstreffen 2016 im Meller Land.

Rolls-Royce & Bentley Treffen Melle

Rolls-Royce & Bentley Treffen Melle

Rolls-Royce und Bentley sind britische Automobilhersteller. Bentley gehört seit 1998 zur Volkswagen AG. Bis zu diesem Zeitpunkt war die Marke Bentley lediglich der Markenname für geringfügig modifizierte Pkw von Rolls-Royce, nachdem Rolls-Royce Ltd. im Jahr 1931 die damalige Bentley Motors Ltd. übernommen hatte. Im Zuge des Verkaufs der Markenrechte am Namen „Rolls-Royce“ an den BMW-Konzern wurde Rolls-Royce Motors in Bentley Motors umbenannt.

 

 

Danke sagen!
Das Klassiker- und Motormagazin verzichtet auf nervige Werbe-Banner und blinkende Anzeigen, um dem Leser ein möglichst ungestörtes Lesevergnügen zu ermöglichen. Im Gegenzug freut sich die Redaktion über 5,00 € Unterstützung oder das Teilen des Beitrags:

Zum Lesen und Ansehen empfohlen