Rolls-Royce und Bentley in Melle

Werbung

Am Automuseum Melle trafen sich am 1. Mai 2016 Mitglieder und Freunde des Rolls-Royce Enthusiasts’ Club German Section e.V., dem Club für alle Enthusiasten der Marken Rolls-Royce und Bentley. Zahlreiche Fahrzeuge, unterschiedlichster Baujahre und deren Teams waren unterwegs beim Frühjahrstreffen 2016 im Meller Land.

Rolls-Royce & Bentley Treffen Melle
Rolls-Royce & Bentley Treffen Melle

Rolls-Royce und Bentley sind britische Automobilhersteller. Bentley gehört seit 1998 zur Volkswagen AG. Bis zu diesem Zeitpunkt war die Marke Bentley lediglich der Markenname für geringfügig modifizierte Pkw von Rolls-Royce, nachdem Rolls-Royce Ltd. im Jahr 1931 die damalige Bentley Motors Ltd. übernommen hatte. Im Zuge des Verkaufs der Markenrechte am Namen „Rolls-Royce“ an den BMW-Konzern wurde Rolls-Royce Motors in Bentley Motors umbenannt.

Hinweis: Mit Klick auf ein Foto mit dem Mauszeiger (PC) oder Berührung mit dem Finger (Smartphone, Tablet) wird der Wechsel zum nächsten Foto durchgeführt.

Zum Lesen und Ansehen

Bentley ein begehrenswerter Oldtimer Bentley ist ein britischer Automobilhersteller. Viele Jahre war „Bentley“ lediglich der Markenname für geringfügig modifizierte Rolls-Royce-Modelle, n...
Güterumschlag an Laderampe wie vor 60 Ja... Die Themenveranstaltung "Historischer Güterumschlag wie vor 60 Jahren" rund um den Eytruper Bahnhof fand am letzten Wochenende im Mai 2014 statt. h...
Stationärmotoren Treffen Deutschland 201... In diesem Jahr fand wieder das größte Treffen für historische Stationärmotoren bzw. Standmotoren im thüringischen Unterwellenborn statt. Auf dem Gelän...
Mit Wohnwagen und Reisemobil in die Verg... Mit Wohnwagen und Reisemobil zurück in die Vergangenheit ist nicht nur bei Nostalgikern beliebt. So manchem Zeitgenossen kommen beim Campen in histori...