Rolls-Royce und Bentley in Melle

Werbung

Am Automuseum Melle trafen sich am 1. Mai 2016 Mitglieder und Freunde des Rolls-Royce Enthusiasts’ Club German Section e.V., dem Club für alle Enthusiasten der Marken Rolls-Royce und Bentley. Zahlreiche Fahrzeuge, unterschiedlichster Baujahre und deren Teams waren unterwegs beim Frühjahrstreffen 2016 im Meller Land.

Rolls-Royce & Bentley Treffen Melle
Rolls-Royce & Bentley Treffen Melle

Rolls-Royce und Bentley sind britische Automobilhersteller. Bentley gehört seit 1998 zur Volkswagen AG. Bis zu diesem Zeitpunkt war die Marke Bentley lediglich der Markenname für geringfügig modifizierte Pkw von Rolls-Royce, nachdem Rolls-Royce Ltd. im Jahr 1931 die damalige Bentley Motors Ltd. übernommen hatte. Im Zuge des Verkaufs der Markenrechte am Namen „Rolls-Royce“ an den BMW-Konzern wurde Rolls-Royce Motors in Bentley Motors umbenannt.

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Bentley ein begehrenswerter Oldtimer Bentley ist ein britischer Automobilhersteller. Viele Jahre war „Bentley“ lediglich der Markenname für geringfügig modifizierte Rolls-Royce-Modelle, n...
Sittensen – Einbeck – 220 km... Am 20. September 2015 wurden von Sittensen über Hannover nach Einbeck zum P.S.Speicher 44 historische Lastwagen überführt.Die Ausstellungsstücke des "...
Herkomer-Konkurrenz 2016 – Landsbe... Nach zwei Jahren war es wieder soweit, am Donnerstag, dem 7. Juli 2016 trafen sich auf dem Parkplatz, gegenüber dem Landratsamt in Landsberg am Lech, ...
Besuch im Automuseum Dr. Carl Benz In Deutschland werden von staatlichen Organen und privaten Sponsoren mehr als 250 Automuseen unterhalten. Mercedes Benz 190SL Sport Das Museum ...
Werbung

 

Werbung