Hobby – Historische Rennwagen als Modelle sammeln

Werbung

Im Internet stoße ich bei Recherchen immer mal wieder auf neue Schätzchen. So auch in diesem Fall auf die Webseite von Michael Spengler. Er ist ein leidenschaftlicher Sammler und Jäger nach Modellen von Rennwagen aus Druckguss im verschiedenen Maßstäben.

3 x Cooper Bristol
Drei Cooper-Bristol – von Crescent Toys, Charbens und Dinky Toys (vl.n.r.) © Fotoquelle und Bildrechte: Michael Spengler

Besonders interessant ist, dass er auch das Fotografieren der Modelle beherrscht und seine riesige Modellsammlung hervorragend auf seiner Webseite in Szene gesetzt hat. Zusätzlich hat er viele zeitgenössische Kataloge der damaligen Hersteller veröffentlicht.

Zum Thema Vintage Racing Cars passt der außergewöhnliche und animierte Videoclip:

Formel 1 Geschichte in 1 Minute und 29 Sekunden erzählt


© Videoquelle YouTube und Urheberrecht: Antonio Sanchez De Tagle

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Historische Schienenfahrzeuge in der Sch... Die Schweiz mit der herausragenden Landschaft ist immer eine Reise wert. Wer sich für Oldtimer der Schiene interessiert, ist beim vom Dampfbahn-Verein...
Historische Triebwagen auf der Wolterdor... Die Woltersdorfer Straßenbahn schreibt eine lange Geschichte. Gegründet wurde die Straßenbahn am 17.5.1913 und verbindet auf einer 5,6 km langen Strec...
Würde ein Trial Veranstaltung in Deutsch... Eine Spezialität auf der grünen Insel sind Trial-Veranstaltungen mit historischen Fahrzeugen. Diese Art von Veranstaltungen haben Tradition und werden...
Boulton & Watt Dampfmaschine von 18... Seit mehr als 200 Jahren pumpt eine Boulton & Watt Dampfmaschine, installiert 1812, Wasser in den Kennet & Avon Kanal in Großbritannien. Die Dampfmasc...
Werbung

 

Werbung