Fahrt frei für Dampflok 99 1715-4!

Am vergangenen Montag, den 9. März 2020 herrschte große Freude bei den Vereinsmitgliedern der IG Preßnitztalbahn. Die Prüfung der 99 1715-4 durch einen Kesselsachverständigen ergab keine Probleme, heißt „grünes Licht und Fahrt frei“! Somit steht dem Einsatz der Dampflokomotive, ein 1927 durch die Deutsche Reichsbahn beauftragter Nachbau der ehemaligen sächsischen Gattung VI K, am kommenden Wochenende nichts mehr entgegen.

Freie Fahrt Lok 99 1715-4
Freie Fahrt Lok 99 1715-4

Eisenbahnfreunde und Ausflügler sind herzlich eingeladen, am 14. und 15. März 2020 das Schwarzwasser- und Preßnitztal zu besuchen und sich dabei z.B. als Fahrgast in den Museumszügen zwischen Steinbach und Jöhstadt selbst ein Bild vom Einsatz der Lok zu machen.

Erleben Sie eine Rarität im Zwei-Stundentakt!

Der erste Zug fährt um 10:05 Uhr ab Jöhstadt. Ihm folgen weitere Abfahrten um 12:05 Uhr, 14:05 Uhr und 16:05 Uhr. Ab Steinbach fährt der erste Zug um 11:00 Uhr, fortfolgend 13:00 Uhr, 15:00 Uhr und zuletzt um 17:00 Uhr.

Auskünfte zum Fahrbetrieb, Informationen und vielem mehr erhalten Sie telefonisch von Montag bis Freitag unter 03 73 43 80 80 37, verein@pressnitztalbahn.de oder ganz aktuell im Internetauftritt unter www.pressnitztalbahn.de

Werbung
Auto Bestseller Links zu beliebigen Amazon Shopseiten zum Thema Auto: www.amazon.de