Adler Clubmitteilungen

Adler Clubmitteilungen 4.2018
Adler Clubmitteilungen 4.2018 © Fotoquelle und Bildrechte: Adler-Motor-Veteranen-Club e. V.
Wenn man eine Webseite betreibt, die sich mit historischer Technik beschäftigt, ist es gut, wenn man freundlicherweise als Belegexemplar auch Clubzeitschriften erhält und diese Online vorstellen kann. Nirgends ist die Vielfalt an Fahrzeugen und Technik so groß wie bei Autos und Motorrädern vor 1939.

Der Adler-Motor-Veteranen-Club e. V. wurde bereits 1971 gegründet und viele ehemalige Adler Fahrzeuge, Autos und Motorräder wurden durch Clubmitglieder renoviert, restauriert und am Leben für die Nachwelt erhalten. Dabei mussten auch Teile nach gefertigt werden.

Adler Clubmitteilungen

Die optisch und inhaltlich sehr ansprechend gemachte Ausgabe hat eine Auflage von 650 Exemplaren und einen Heftumfang von 56 Seiten im Vierfarbdruck. Inhaltlich überwiegen Themen und Berichte zu den Adler Automobilen und Motorrädern, Reiseberichte und Termine.

Neue Webseite des Clubs

Übrigens wurde auch die Webseite des Adler Club Motor Veteranen optisch und inhaltlich neu gestaltet und zeigt jetzt eine aktuelle und ansprechende Erscheinung in zeitgemäßer Technik. Sehr gut gelöst sind die vielen Kommunikationsverbindungen zu hilfreichen Clubmitgliedern.

Das Durchschnittsalter der Mitglieder in diesem Club, wie auch bei anderen Vereinen, ist recht hoch. Daher suchen aus Altersgründen immer mehr Fahrzeuge eine neue gut behütete Heimat, Wartung und Pflege des historischen Kulturgutes. Ob es in diesem Fall sinnvoll ist, die abzugebenden Fahrzeuge nur in der Clubzeitschrift zu inserieren, wage ich zu bezweifeln, da doch der Leserkreis der Clubmitteilungen dort relativ gering ist. Die Oldtimer-Szene ist im Wandel.

Werbung
Auto Bestseller Links zu beliebigen Amazon Shopseiten zum Thema Auto: www.amazon.de