Reifen – Schäden an mehreren Autoreifen

Ein Bekannter hat seine Sommerreifen auf Winterreifen gewechselt. Nach dem Wechsel hat er die Sommerreifen begutachtet und dies im Hinblick ob es Sinn macht, die Reifen für die nächste Saison einzulagern. Grundsätzlich sollte man Reifen an einem Auto nach 6 bis 10 Jahren, sofern sie nicht auf das Mindestmaß abgefahren sind, wechseln.

Reifen Fabrikat Maxis mit Schäden
Reifen Fabrikat Maxis mit Schäden

Die Schäden der hier in Fotos gezeigten Autoreifen der Marke Maxis von einem Fahrzeug lagen überwiegend zwischen den Profilrillen und waren so von der Seite im montierten Zustand nicht zu erkennen. Es waren teilweise tiefe Risse zu sehen. Die demontierten Reifen waren lediglich sechs Jahre montiert gewesen und zeigten eine DOT-Nummer von 2012.

Fabrikat Maxis Autoreifen mit Schäden
Fabrikat Maxis Autoreifen mit Schäden
Fabrikat Maxis Autoreifen mit Schäden
Fabrikat Maxis Autoreifen mit Schäden

Hinweis: Bei Berührung eines Fotos mit dem Mauszeiger (PC) oder Finger (Smartphone, Tablet) wird der automatische Wechsel zum nächsten Foto unterbrochen und die Beschreibung (Text) angezeigt.

Es zeigt sich hier wieder, dass der Zustand der Reifen immer wieder aus Gründen der Sicherheit geprüft werden muss.

Werbung
Auto Bestseller Links zu beliebigen Amazon Shopseiten zum Thema Auto: www.amazon.de