Schon einen Peel Trident gesehen?

Werbung
Auto Ersatz- und Verschleißteile Links zu Auto Ersatz- und Verschleißteilen: www.amazon.de

Ob der Peel Trident damals wirklich das kleinste Auto der Welt war, ist schwer zu sagen. Der Kleinstwagen wurde von der Peel Engineering Company auf der Isle of Man produziert.

Peel 50
Peel 50 – Seitenansicht

Im Jahr 1964 erschien der dreirädrige Kleinstwagen und bot zwei Personen Platz. Auf Wunsch war das 190 Zentimeter lange Gefährt aber auch als Einsitzer erhältlich. Mittels eines Motors mit 50 Kubikzentimetern erreichte der Trident als Höchstgeschwindigkeit 45 km/h. Ziel der Konstruktion war den Fahrer trockenen Fußes von A nach B zu bringen.

Peel 50
Peel 50 – Heckansicht

Natürlich war auf der “Kürze” nur eine Tür unterzubringen, die halbe Karosserie inklusive Plexiglaskuppel klappte nach oben, ein Scheibenwischer und zwei Scheinwerfer zierten die Karosserie. Eine ähnliche und moderne Konstruktion mit Elektromotor bietet der Uniti aus Schweden.

Werbung
Auto Bestseller Links zu beliebigen Amazon Shopseiten zum Thema Auto: www.amazon.de

Zum Lesen und Ansehen

Bekannte Damen am Steuer In den Ausstellungsräumen der Central-Garage Bad Homburg geht es um Power-Frauen am Steuer. Auf 35 Tafeln mit vielen Fotos und Texten wird Automobilge...
Ganzjahresreifen am Oldtimer? Regel zum Wechsel der Reifen Früher galt die Regel, im Oktober von Sommerreifen auf M+S-Reifen wechseln, zu Ostern sollte die Montage wieder auf Somm...
Statistischer Bestand Oldtimer 2017 Die Statistiker des Kraftfahrtbundesamtes (KBA) veröffentlichten Anfang März 2018 wieder die aktuellen Zahlen zum Fahrzeugbestand in Deutschland. ...
Hill Climb Cup 2018 Am 4. und 5. August 2018 ist es wieder soweit: Bei der 51. Auflage des Int. Osnabrücker ADAC Bergrennens in Hilter-Borgloh im Osnabrücker Land treff...
Werbung
Kraftfahrzeugtechnik Vorschläge für Bücher zum Thema Kraftfahrzeugtechnik: www.amazon.de