Das kleinste Fahrzeug Peel 50?

Werbung

Der Vorgänger vom Peel Trident war der Peel 50. Es soll damals das kleinste Auto der Welt gewesen sein. Gebaut wurde er von der Peel Engineering Company auf der Isle of.

Peel 50 Seitenansicht
Peel 50 Seitenansicht

Zwischen 1961 und 1963 entstanden rund 120 Exemplare des 1,32 Meter langen, rund ein Meter breiten und 1,17 Meter hohen dreirädrigen Kleinwagens. Der nur mit einer Tür, einem Scheibenwischer und einem Scheinwerfer ausgestattete Kleinstwagen hat Platz für einen Erwachsenen und eine Einkaufstasche.

Peel 50 Heckansicht
Peel 50 Heckansicht

Ein Peel 50 ist museal erhalten im PS.SPEICHER in Einbeck.

Zum Lesen und Ansehen

Rennatmosphäre beim Goodwood Revival Auf dem Gelände des Goodwood House befindet sich auf mehreren Quadratmeilen Land, die zum Anwesen gehören. Hier befinden sich weitere, teilweise histo...
Sport- und Rennwagen der Vorkriegszeit u... Specials sind für manchen Zeitgenossen mehr als „nur“ Automobile. Sie sind pure Emotion, Faszination und möglicherweise gelebte Geschichte. Beliebt si...
Auktion: Startplatz Silvretta Classic Ra... Es ist der Traum eines jeden Autoliebhabers – einmal selbst bei einer der größten und beliebtesten Oldtimer-Rallyes mitzufahren. Genau das ermöglicht ...
Verteilung der H-Kennzeichen in Deutschl... Das H-Kennzeichen gilt als Erkennungszeichen für echte Oldtimer. Als Grundvoraussetzung hierfür müssen die Fahrzeuge ein Mindestalter von 30 Jahren au...