Winterrallye Steiermark 2019

Werbung

Auch wenn wir in diesen sommerlichen Tagen noch nicht an die kalte Jahreszeit denken, ist es Zeit an die Winterrallye Steiermark 2019 zu denken.

Ab sofort sind auf der Homepage www.winterrallye.at die Ausschreibungsunterlagen zur Winterrallye-Steiermark 2019 eingestellt.

Das erste Dutzend ist erreicht. Wir fahren in 2019 bereits die „zwölfte“ Winterrallye-Steiermark. Zu diesem Anlass haben wir wieder an einer neuen Strecke gearbeitet. Die Erkundung der steirischen Wälder wird diesmal durch Abstecher in die Bundesländer Niederösterreich und Kärnten erweitert.

Winterrallye Steiermark 2019
Winterrallye Steiermark 2019 © Fotoquelle und Bildrechte: Veranstalter

Einzelne Streckenteile werden auch als Wertungsprüfungen mit vorgegebenen Sollzeiten (Regularity) gefahren und die Nachtetappe und der Zenz-See mit dem Eisrennen ist – frostige Temperaturen vorausgesetzt – auch wieder im Programm.

Trotz steigender Kosten und erhöhter Aufwendungen bleibt auch in 2019 das Nenngeld unverändert. Die maximal 50 Startplätze werden in der Reihenfolge nach Eingang der Nennungen vergeben. Mit Erreichen der maximalen Starterzahl wird die Nennliste vorzeitig geschlossen.

Bevorzugt werden Fahrzeuge älterer Baujahre, für die auch Preise für die Plätze 1 – 3 nach Baujahrklassen vergeben werden. Zusätzlich erfolgt eine Klassierung nach Fahrzeuggruppe/ Kategorie (Allradfahrzeuge – Zweiradfahrzeuge unter 10 kg/PS – über 10 kg/PS) – Die 3 Gruppen haben wieder unterschiedlich schnelle Schnitte als Vorgabe.

Der Frühbucher-Bonus gilt bis 1.8.2018 – danach gilt das reguläre Nenngeld. Nachmeldungen und Nennungen von Fahrzeugen ab Baujahr 1991 (Klasse 5 – zählt nicht im Gesamtklassement) sind mit Angabe der genauen Fahrzeugdaten anzufragen. Änderungen des zur Teilnahme genannten Fahrzeuges sind nur bis zum 1.12.2018 möglich.

Zum Lesen und Ansehen

Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2017... Der Concorso d’Eleganza Villa d’Este ist die weltweit exklusivste und traditionsreichste Veranstaltung für historische Automobile und Motorräder. Die ...
Retro Classics Stuttgart 2016 Unser Gastautor Dr. Georg W.Pollak, sc. hat die Retro Classics am Donnerstag, dem ersten Ausstellungstag besucht und einen bunten Strauß seiner Eindrü...
Automobiles Museumsfest am Fronleichnams... Traditionell findet auch in diesem Jahr wieder am Fronleichnamstag, das ist Donnerstag der 31. Mai 2018, ein Fest rund um das Museum AUTOVISION stat...
Einbußen beim Besucheraufkommen in Stutt... Die Oldtimer-Messe in Stuttgart Retro Classics fand leider zeitgleich mit der Veranstaltung in Essen Techno Classica 2018 statt. Das schlug sich auch ...