Feuerwehrfahrzeug fährt zum zweiten Mal ins Museum

Werbung

Schon seit einigen Jahrzehnten besteht eine Partnerschaft zwischen den Freiwilligen Feuerwehren der im bayerischen Landkreis Neustadt an der Aisch gelegenen Gemeinden Markt Taschendorf und Frankfurt/ Birkach einerseits und der Freiwilligen Feuerwehr Nieder-Erlenbach in Frankfurt am Main andererseits.

MAN Typ 450 HA LF16 mit Ziegler Aufbau
Löschgruppenfahrzeug LF 16, MAN 450 HA-LF mit Ziegler Aufbau

Als 1996 die Gemeinde Markt Taschendorf dringend einen Ersatz für ihr nicht mehr einsatzbereiten Opel- Blitz LF 8 von 1953 benötigte, wand man sich Hilfe suchend an die Partner-Feuerwehr in Nieder-Erlenbach. Diese stellte dann den Kontakt zum Vereinsvorstand des FEUERWEHR-MUSEUMSVEREIN RHEIN/MAIN E.V. her.

MAN Typ 450 HA LF16 mit Ziegler Aufbau
Löschgruppenfahrzeug LF 16, MAN 450 HA-LF mit Ziegler Aufbau
So konnte am 20. April 1996 ein Löschgruppen-Fahrzeug LF 16 aus der Museums-Sammlung leihweise für den aktiven Einsatzdienst im südlichen Steigerwald übergeben werden.

Ursprünglich wurde das LF 16 von der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Dreieich-Buchschlag beschafft. Die Firma Ziegler stellte 1968 den Aufbau her, MAN lieferte das Fahrgestell vom Typ 450 HA-LF. Die Buchschlager Wehr taufte es auf den Namen »August«.

Inzwischen steht im Gerätehaus der Markt Taschendorfer Wehrleute ein ehemaliges Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 24/18 der Berufsfeuerwehr Frankfurt am Main. So wurde der MAN zum zweiten Mal zum Museumsfahrzeug und trat am 14. November 2017 seine Heimreise mit nur etwas mehr als 30.000 km auf dem Tacho ins Museum an.

Eine Handdruckspritze der Obertaschendorfer Feuerwehr aus dem Jahre 1895 kann in unserem Museum besichtigt werden.

Text und Fotos: MuseumsPost 1.2017 – FEUERWEHR-MUSEUMSVEREIN RHEIN/MAIN E.V.

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Neues Automuseum in Wolfegg Flyer Automuseum Wolfegg © Fotoquelle und Bildrechte: VeranstalterSeit die Sammlung des bisherigen Automuseums nach 43 Jahren die Nebengebäude des W...
Der rätselhafte Protos Der in den beiden Bildern gezeigte Protos ist dem Autor bei Veranstaltungen von Classic Days Schloss Dyck vor einigen Jahren und Vintage Race Days Ras...
Mit dem Oldtimer Geld verdienen (1) Ein Oldtimer kostet viel Geld. Es ist nicht nur der Erwerb des Fahrzeugs in schlechtem Zustand, die Restauration und der Unterhalt. Mit einem geeignet...
Specials – Einzigartige unter den ... Das Pantheon Basel, Forum für Oldtimer, präsentiert in seiner 17. Sonderausstellung vom 18. Oktober 2015 bis 10. April 2016 rund dreissig Specials. ...
Werbung

 

Werbung