Citroën B14 Tourer 1928 – Auktion

Werbung
Auto Ersatz- und Verschleißteile Links zu Auto Ersatz- und Verschleißteilen.www.amazon.de

Der Citroën B14 war ein populäres Automobil der Zwischenkriegszeit. Erstmals präsentiert wurde das Auto am 28. September 1926 auf dem Pariser Autosalon. Der Vierzylinder Ottomotor hat 1583 cm³ Hubraum mit 16 kW (22 PS) Leistung bei 2300/min. Die Höchstgeschwindigkeit stieg auf 80 km/h. Neben der 4-türigen Limousine mit 4 oder 6 Fenstern, dem 2-türigen Torpedo mit 4 Sitzplätzen und davon abgeleitetem 2- bis 3- oder 4-sitzigen Cabriolet gab es auch einen 4-türigen Tourer mit abnehmbaren Verdeck. Auch ein Pritschenwagen war vom B14 erhältlich.

Der abgebildete Citroën B14 Tourer von 1928 wird zu Gunsten der «help and hope Stiftung» versteigert.

Citroen B14 Tourer 1928
Citroen B14 Tourer Baujahr 1928 © Fotoquelle und Bildrechte: www.unitedcharity.de

Ersteigern Sie bei United Charity den Citroën B14 Tourer (Typ B14G) in grün. Bieten Sie bitte mit.

Werbung
Auto Bestseller Links zu beliebigen Amazon Shopseiten zum Thema Auto.www.amazon.de

Zum Lesen und Ansehen

Preise für Oldtimer explodieren – ... Schaut man sich die Ergebnisse bei Oldtimer Auktionen der bekannten Auktionshäuser an, dann scheinen die Preise zu explodieren. Nicht nur für seltene ...
LUFTHANSA Klassikertage 2011 Hattersheim Wieder einmal sind die 23. LUFTHANSA Klassikertage in Hattersheim 2011 bei herrlichem Wetter zu Ende gegangen. Lobenswert ist der freie Eintritt für d...
Hamburger Stadtpark Revival 2017 Vom 02. bis 03.09.2017 wird das 16. Hamburger Stadtpark Revival auf einer neuen Strecke ausgetragen. 2017 zieht das Stadtparkrevival an den Überseerin...
Legenden aus Film und Fernsehen bei Oldt... Demnächst werden Oldtimer und Motorräder mit "prominentem Vorbesitz" versteigert. Die Mecum Auctions trägt den Titel "Celebrating the Legendary Hist...
Werbung
Kraftfahrzeugtechnik Vorschläge für Bücher zum Thema Kraftfahrzeugtechnik.www.amazon.de