Kleidung beim Goodwood Revival

Werbung

Auch beim diesjährigen Goodwood Revival Meeting war es wieder beeindruckend wie konsequent Teilnehmer und Besucher der Kleiderordnung (Dresscode) des Veranstalters folgen.

Calthorpe Minor beim Goodwood Revival Meeting 2016
Calthorpe Minor beim Goodwood Revival Meeting 2016

Seit es das Goodwood Revival gibt, war klassische Kleidung immer ein wichtiger Bestandteil der Veranstaltung. Sicherlich ist es neben den Darbietungen auch ein Grund für die Einzigartigkeit des weltgrößten Klassiker-Events in Großbritannien. Schon auf dem Parkplatz für Besucher beginnt für die Besucher eine Zeitreise.

Fast alle Motorsportfans halten sich an den Dresscode der Modestile der 1940er, 50er und 60er Jahre.

Fotos: Michael Schlenger

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Der rätselhafte Protos Der in den beiden Bildern gezeigte Protos ist dem Autor bei Veranstaltungen von Classic Days Schloss Dyck vor einigen Jahren und Vintage Race Days Ras...
British Days – Jagdschloss Kranich... Land Rrover im Park Schloss Kranichstein Darmstadt © Fotoquelle und Bildrechte: Michael SchlengerWir waren am letzten Donnerstag im Park des Jagdschl...
5. Klassikstadt Sonntagstreff 2011 Am 13.11.2011 war es wieder soweit. Der große Innenhof der Klassikstadt wurde um 10:00 Uhr wieder für Oldtimer, klassische Fahrzeuge und Sportwagen ge...
Oldtimer aus Museum gestohlen Mercedes Stuttgart vor dem Automuseum© Fotoquelle und Bildrechte: Winfried A. SeidelDer Mercedes-Benz aus dem Jahr 1930 war der Blickfang vor dem Aut...
Werbung

 

Werbung