Retro Classics meets Barock 2016

Werbung

Die Veranstaltung Retro Classics meets Barock 2016® ist umgezogen. Nunmehr residiert die bekannte Veranstaltung in dem Schlosshof des Residenzschlosses Ludwigsburg. Ob das Niveau der Veranstaltung vor dieser neuen Kulisse gesteigert wird, entscheiden die Besucher.

Bei der Auswahl der Fahrzeuge zum Concours d’Elégance, gemäß den Vorschriften eines FIVA-A-Concours, werden nur noch sehr seltene und außergewöhnliche Fahrzeuge präsentiert und bewertet.

Retro-Classics meets Barock - 2016 im Schlosshof
Retro-Classics meets Barock – 2016 im Schlosshof © Fotoquelle und Bildrechte: Veranstalter

So finden sich in diesem Jahr Raritäten wie ein Bugatti Typ 57 Stelvio Cabriolet Usine von 1934, ein imposanter silberner Talbot Lago T26 Record GS Cabriolet von 1950, ein hellblauer Talbot Lago T110/150 oder ein Facel Vega HK 500 von 1956 ein. Eine Jury bewertet die Fahrzeuge nach Merkmalen wie Originalität, technischer Zustand oder Besonderheit des Designs.

Für alle Besucher ergibt sich durch den neuen Veranstaltungsort ein weiterer Vorteil. Der Eintritt in die Innenhöfe des Schlosses und damit zur Veranstaltung vom 17. – 19. Juni 2016 selbst ist künftig frei.

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Raritäten aus dem Nationalmuseum Cite de... Es dürfte wahrscheinlich eine der "großen Automobil Ausstellungen im Jahr 2013" werden, die Präsentation von vierzig Raritäten der weltberühmten Schlu...
Audi Traditon – mehr als 25 Verans... Audi Tradition startet mit Vollgas in das Jahr 2014. Auf mehr als 25 Veranstaltungen in ganz Europa können Autoliebhaber in diesem Jahr die historisch...
Grand Prix Memorial Rudolf Caracciola 20... Die Mitte Deutschlands rückt in den Fokus der Oldtimer-Szene. Von Kassel nach Dresden und zurück nach Kassel findet vom 27. Juni bis 29. Juni eine Old...
Classic Days Schloss Dyk 2012 Schloss Dyk und seine 80 Hektar großen Parkanlagen findet man bei Jüchen zwischen Neuss und Mönchengladbach. Der Reinerlös der Veranstaltung Classic ...
Bremen Classic Motorshow 2018 Zwei plus zwei macht vier – gemäß mathematischer Logik. „Nach automobiler Rechnung ergibt es hingegen eine Sitzanordnung, die für die faszinierende Fa...
Volkswagen und die 6. Hamburg-Berlin Kla... Beachtliche 180 Teams in historischen Fahrzeugen bis zum Baujahr 1993 gehen bei der diesjährigen Hamburg-Berlin Klassik an den Start. Darunter sind – ...
Werbung

 

Gefallen die Beitraege?

 

Werbung