Luftdruck-Kontrolle an der Tankstelle gegen Euros

Werbung

Luftdruck-Kontrolle an der Tankstelle nur gegen Euros. Das ist der neue Trend 2016 der Mineralölgesellschaften Esso und Shell. Die Gesellschaften haben eine neue Einnahmequelle entdeckt.

Gegen das Verdienen von Geld ist nichts einzuwenden, aber zu geringer Reifendruck gefährdet die Sicherheit! Die meisten Fahrer eines Fahrzeugs kümmern sich bisher schon viel zu wenig um den richtigen Reifendruck. Da es nun Geld kostet, wird vermutlich noch weniger als bisher geprüft. Richtiger Reifendruck ist lebenswichtig.

Reifen am Ford Model T
Reifen am Ford Model T

Zu wenig Druck bedeutet, dass die Reifen ziemlich platt laufen. Das Auto schwimmt in Kurven, beim Bremsen. Der Rollwiderstand steigt und damit der Verbrauch an Benzin oder Diesel. Viel zu wenig Druck bedeutet sogar unmittelbare Gefahr: Der zu stark durchgewalkte Reifen wird heiß. Er kann sich in seine Bestandteile auflösen und platzen. Über Reifenschäden durch zu geringen oder zu hohen Luftdruck gibt es keine Statistik.

Auto- und Reifenhersteller, Händler, Werkstätten empfehlen den Reifendruck regelmäßig zu kontrollieren und auf die Vorgaben anzupassen. Die Betriebsanleitung nennt die richtigen Werte. Hohe Belastung des Fahrzeugs, hohe Geschwindigkeiten, aber auch M+S-Reifen erfordern höheren Druck.

Leider sind Tankstellen, mit immer weniger Service, oft der einzige Ort zur Luftdruckprüfung. Sie sollten den Fahrern Reifenpflege eigentlich möglichst leicht machen und sie nicht für eine Dienstleistung an der Sicherheit abzocken.

Es gibt genügend andere Tankstellen, die Luft weiterhin kostenlos bieten und funktionierende Geräte für den Kunden bereit halten.

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Ganzjahresreifen am Oldtimer? Regel zum Wechsel der Reifen Früher galt die Regel, im Oktober von Sommerreifen auf M+S-Reifen wechseln, zu Ostern sollte die Montage wieder auf Somm...
Geschichte des Winterreifens Semperit Winterreifen 1936© Fotoquelle und Bildrechte: ContinentalSeit 80 Jahren gibt es Winterreifen. Bei Schnee und Eis auf den Straßen sind sie se...
Der Charme von Klassikleder gegenüber Gr... Heutige Großserienleder sind massiver beschichtet als einst. Daher fühlen sie sich fast wie Kunstleder an, und sind wohl auch nicht viel atmungsaktive...
Fahrzeugbrände am Oldtimer sind vermeidb... Jährlich werden je nach Quelle rund 20.000 Autos ein Raub der Flammen – davon etwa ein Viertel durch Brandstiftung! Fachleute schätzen für die Mehrzah...
Können aktuelle Autos Oldtimer werden? Immer wieder wird die Frage nach Klassikern der Zukunft gestellt. Doch kaum jemand kann 30 Jahre in die Zukunft blicken und sagen, welche Fahrzeuge da...
Austin Healey perfekt restauriert In diesem Beitrag wird von der perfekten Restauration eines Austin Healey berichtet. Durch die intensive Beschäftigung mit historischer Mobilität habe...
Werbung

 

Gefallen die Beitraege?

 

Werbung