Historische MAN und Scania in Essen

Werbung

Die Autostadt zeigt auf der 28. Techno Classica in Essen vom Mittwoch, 6. bis Sonntag, 10. April 2016 u.a. zwei historische Lastwagen.

Dabei sind der sogenannte MAN Kardanwagen aus dem Jahr 1923. Es war einer der ersten Lkw mit Luftreifen anstelle der bis dahin genutzten Hartgummi-Räder.

MAN Kardanwagen Baujahr 1923
MAN Kardanwagen Baujahr 1923 © Fotoquelle und Bildrechte: Autostadt

Der Scania Tanklaster vom Typ 3251 stammt aus dem Jahr 1927 und ist der älteste im Bestand der Autostadt.

Scania Vabis 3251 Baujahr 1927
Scania Vabis 3251 Baujahr 1927 © Fotoquelle und Bildrechte: Autostadt

Ergänzt werden die beiden durch insgesamt zehn Klassiker der Marken Audi, Bentley, Bugatti, Ducati, Lamborghini, Porsche, SEAT, Škoda, Volkswagen. Die beiden ausgestellten Fahrzeuge zeigen Meilensteine aus der Geschichte des Automobils.

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Int. Trabantfahrer Treffen im 60. Jubilä... Der Trabant ist sehr beliebt. Und obwohl es bundesweit inzwischen an die 60 Treffen gibt, gibt es nur eine Heimat. Die ist in Zwickau, konkreter im eh...
MOTORWORLD Classics Berlin 2018 Die Oldtimer-Messe MOTORWORLD Classics Berlin ist viel mehr als eine Autoschau mit Exponaten vergangener Zeiten. Die internationale Veranstaltung, die...
Mehr Auto brauchte kein Mensch Bei vielen Oldtimer-Veranstaltungen ist der FIAT 500 ein gerne gesehener Gast, Sympathieträger und eigentlich immer von Besuchern umlagert. Bereits be...
Autos aus Japan – Welche wurden au... Bereits in den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts wurden die ersten Autos aus Japan nach Europa importiert. Sie glänzten mit kompletten Ausstattunge...
Werbung

 

Werbung