Historische Pkw im Straßenverkehr – Ford 26m

Manche ehemalige Alltagsautos sind heute rarer als jeder Ferrari oder Porsche. In diesem Fall ist ein extrem seltener Ford 26m vor den Sucher einer Digitalkamera unseres Gastautors geraten. Das Fahrzeug scheint bestens gepflegt zu sein und hinterließ beim Fotografen Erinnerungen.

Ford 26m
Ford 26m

Der Ford P7 war als ein Automobil der oberen Mittelklasse mit V-4 oder V-6-Motoren auf den Markt gebracht worden. Mit den Typenbezeichnungen Ford 17M, 20M und 26M wurde er angeboten.

Ford 26m Typenzeichen
Ford 26m Typenzeichen

Von August 1967 bis Dezember 1971 wurden in Köln und Genk (Belgien) 567.842 Einheiten produziert. Die wenigsten haben bis heute überlebt.

Ford 26m (P7)
Ford 26m (P7)

Die damaligen Modelle 20M und 26M wurden im Frühjahr 1972 vom Ford Granada abgelöst, während der Ford 17M durch den Ford Consul ersetzt wurde.

Weitere Beiträge über Ford Modelle finden Sie mit diesem Link.

Zum Lesen und Ansehen

Maastricht die „Interclassics & Top... Seit über 20 Jahren findet im niederländischen Maastricht die „Interclassics & Topmobiel“ statt, die größte Oldtimermesse im Benelux-Raum. Sie zieht h...
Wer ist der rechtliche Eigentümer des Fe... Für 2500 Dollar kaufte ein exzentrischer Amerikaner 1958 das ausgebrannte Wrack eines Ferrari-Rennwagens. Damals und auch später dürfte er mit Sicherh...
Ausstellung vom Handkarren zum Lieferwag... Erst die Erfindung des Rades erleichterte dem Menschen die Arbeit des Tragens. Mit dem Aufkommen der Eisenbahnen und mit der Erfindung des Automobils ...
The 90 Years Celebration Exhibition R... Emil Frey gründete nach dem 1. Weltkrieg ein Auto-Handels-Imperium, das heute in ganz Europa mit unterschiedlichen Marken operiert. Als er 1926 in Eng...
Werbung