Lederreparatur und Lederaufbereitung

Werbung

Leder ist ein Naturprodukt und wird als gegerbte Tierhaut verarbeitet. Es sollte Natur von unverwechselbarer Schönheit mit all seinen typischen Unregelmäßigkeiten durch Narben und Pigmentfehler sein. Leder ist sehr strapazierfähig, langlebig und wird daher gerne in hochwertigen Automobilen damals und heute verarbeitet.

Lederausstattung Austin-Healey vor Aufbereitung
Lederausstattung Austin-Healey vor Aufbereitung

Langfristig kommt es auch bei Leder zu Verschmutzungen, zu Verschleiß, zu Ausbleichungen und das Leder wird trocken oder hart. Leder kann auch beschädigt werden durch Flecken, Abschürfungen, Wasserschäden, Brandlöcher oder Risse durch Austrocknung.

Von Zeit zu Zeit ist es notwendig altes und gebrauchtes Leder zu reinigen und zu pflegen. Ziel ist es, dass Leder nicht so schnell altert und brüchig wird. Auch Schadstellen können durch eine Lederreparatur, zum Beispiel bei Lederrissen, Löchern & Lederverfärbungen schonend beseitigt werden.

Die folgenden Fotos zeigen eine fachmännische Aufbereitung von altem brüchigen, verhärteten Leder und neuer Einfärbung mit speziell für diesen privaten Austin Healey gemischten beiger Farbe.

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Austin Healey perfekt restauriert In diesem Beitrag wird von der perfekten Restauration eines Austin Healey berichtet. Durch die intensive Beschäftigung mit historischer Mobilität habe...
BMW 328 Stromlinien Coupé Die Klassikwelt Bodensee 2017 zeigt mit dem Stromlinienauto auf Basis eines BMW 328 aus dem Baujahr 1936 ein ganz seltenes Exemplar und Unikat der Ext...
Replikate nicht nur von Luxusautos gab e... In excellenten Werkstätten und für viel Geld entstehen in Fachbetrieben Fahrzeuge bei denen die Grenzen zwischen Restaurierung, Rekonstruktion, Modern...
Neue Betrugsmasche bei historischen Fahr... Immer wieder findet man bei verschiedenen Händlern und weniger bei Privaten frisch lackierte Fahrzeuge (Verkaufslackierung ?). Das ist erst einmal pos...
Werbung

 

Werbung