Artikelformat

Historische Jaguar mieten und fahren

Werbung

Jaguar Land Rover Special Operation bieten mit der Jaguar Heritage Driving Experience Freunden historischer Jaguar-Modelle eine einzigartige Möglichkeit. Sie können legendäre Renn- und Sportwagenmodelle des traditionsreichen Herstellers fahren. Die Events der Jaguar Heritage Driving Experience finden auf dem 81 Hektar großen Testgelände von Fen End in Warwickshire, Großbritannien, statt.

Viele der in Warwickshire eingesetzten Modelle werden zum ersten Mal überhaupt von Jaguar-Freunden bewegt werden können. Die historischen Jaguars stammen aus der privaten Kollektion von 543 britischen Oldtimern, die Jaguar Land Rover im vergangenen Juli vom Sammler James Hull erworben hatte. Jaguar hat die historischen Klassiker zurück ins Leben geholt und sie für die Testfahrten vorbereitet.

Historische Jaguar Typen

Historische Jaguar Typen

Für die Interessenten stehen verschiedene Erlebnispakete zur Wahl. Die Angebote reichen von Schnupper-Touren in der Länge von 30 bis 60 Minuten über halb- und ganztägige Touren.

Termine zum Fahren von historischen Jaguars

14. bis 16. November 2014, 27. bis 29. März 2015, 3. bis 6. April 2015 und 16. bis 18. April 2015.

Staffelung der Angebote

Jaguar Experience 30 und 60 Minuten: ca.120 € bis 315 €, als Beifahrer oder in Begleitung eines erfahrenen Profis. Dabei stehen folgende Modelle zur Wahl XK 150, Mk II Limousine oder Jaguar E-Type Serie 1 und Serie 3.

Le Mans Experience halber Tag ca. 940 €: Die Teilnehmer werden in die Welt von Le Mans-Legenden wie Mike Hawthorn und Duncan Hamilton zurückversetzt. Eine Zeitreise mit C- und D-Type, die das weltberühmte 24-Stunden-Rennen in den 1950er Jahren dominierten.

Grace und Pace Tag ca. 2500 €: Ein Tag am Steuer von insgesamt neun Jaguar-Legenden. Das Angebot umfasst Nachkriegs-Rennwagen sowie Sportlimousinen, Coupés, Roadster und aktuelle Jaguar Modelle wie XFR und F-Type R Coupé.

Weitere Informationen zu diesen Angeboten finden Sie auf der Webseite: www.jaguarheritagedriving.com.

Werbung

 

Werbung

 

Danke sagen!
Die Redaktion freut sich über eine kleine Unterstützung von 5,00 € oder das Teilen des Beitrags:

Zum Lesen und Ansehen empfohlen