Opel Rekord und Commodore am Bodensee

Werbung

Opel wird mit mehreren Modellen der Baureihen Rekord und Commodore an der Bodensee-Klassik teilnehmen, die am 1. Mai 2014 um 14 Uhr auf dem Platz der Wiener Symphoniker in Bregenz startet und 180 Oldtimer in Etappen durch Deutschland, Österreich und die Schweiz führt. Der teilnehmende Rekord B gehörte seinerzeit Sepp Herberger. Unter der Haube arbeitet ein 90-PS-Motor, der eine Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h erlaubt. Insgesamt wurden vom Rekord B von 1965 bis 1966 fast 295 000 Fahrzeuge produziert.

Der zweite „Rekord-Teilnehmer“ ist ein wahrer Hingucker: das Rekord C Cabriolet von 1966. Beim traditionsreichen Kölner Karosserieschneider Deutsch wurden nur rund 50 dieser Open-Air-Version gebaut. Basierend auf der zweitürigen Rekord C Limousine ist das sogenannte „Deutsch-Cabrio“ eine echte Rarität. Angetrieben wird der mit der Produktionszahl „44“ versehene offene Viersitzer von einem 1,7 Liter großen Vierzylinder-Motor mit 75 PS.

Opel Rekord Deutsch Cabrio
Opel Rekord C Deutsch Cabrio © Fotoquelle und Bildrechte: Auto-Medienportal.Net/ Opel

Als weiteres Fahrzeug nimmt ein Commodore A Coupé teil. Opel präsentierte 1967 das eigenständige Topmodell Commodore A mit 115-PS-Sechszylinder als Zwei- und Viertürer-Limousine sowie als Coupé. Äußerlich unterscheiden sich die Commodore-Limousinen vom Schwestermodell der Rekord-Baureihe durch den etwas längeren Vorbau, der für den Einbau der Sechszylinderaggregate angepasst werden musste. Rund 156 500 Fahrzeuge der Baureihe wurden produziert.

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Historische Opel treffen sich in Oschers... Die Marke Opel ist nach dem Verkauf an die PSA Group im Umbruch. Insofern ist es lobenswert wenn das Andenken an die "echte Marke Opel" und deren hist...
Sympathieträger der Autogeschichte und u... Vor einiger Zeit wurde in unserem Newsletter ein Aufruf gestartet, den eigenen Sympathieträger der Autogeschichte der Redaktion zu nennen. Dieser Aufr...
Oldtimerspendenaktion 2011 und die Gewin... Am Freitag, 24. Februar 2012 hat die Lebenshilfe Gießen e.V. die Gewinne der 17. Oldtimerspendenaktion 2011 in der Klassikstadt in Frankfurt am Main ü...
Wer kann das H-Kennzeichen 2018 beantrag... Im Jahr 2018 können überlebende Yountimer (modern classic) mit Erstzulassung im Jahr 1988 nach erfolgter Oldtimerbegutachtung gemäß § 23 StVZO das H-K...
Werbung

 

Werbung