Artikelformat

Das Oldtimermagazin der Schweiz

Werbung

Oldtimermagazin der Schweiz

Oldtimermagazin der Schweiz © Fotoquelle und Bildrechte: SwissClassic Publishing AG

Die aktuelle Ausgabe des Oldtimermagazins der Schweiz, Swiss Classic, erreichte mich rechtzeitig vor dem Wochenende. Unter der Überschrift «Abenteuer Oldtimer Triumph TR4» berichtet ein Schweizer Bürger vom Oldtimer Kauf in Frankfurt am Main, der Überführung in die Schweiz und den technischen Problemen mit dem Auto. Bemerkenswerterweise sind alle Bilder dieses Artikels in s/w im Heft gedruckt. Ansonsten herrscht Farbdruck vor.

Für alle Freunde des Jeeps der Baujahre 1942-1983 und der Typen MB/GPW, CJ-2A, CJ-3A, CJ-3B und CJ-5 gibt es eine lesenswerte Kaufberatung und Merkmale zur Unterscheidung der Modelle. Da die Qualität und Originalität bei diesen «Freizeit-Cabrios» sehr unterschiedlich ist, wurde auf die Angabe von Preisen verzichtet.

Beachtlichen Umfang im Heft haben auch die Anzeigen von Veranstaltern vieler Oldtimer-Veranstaltungen in der Schweiz.

Wie üblich ist die Swiss Classic ergänzt um einen ausführlichen Fahrzeugmarkt auch mit Autoklassikern von deutschen Verkäufern. Die Anzeigen sind angereichert mit recht großen farbigen Bildern, die allein deshalb schon zum Stöbern und möglicherweise zur Kontaktaufnahme mit dem Inserenten einladen.

Eine gute Ergänzung für Freunde des «Töff» in der Schweiz ist das Branchenverzeichnis mit Adressen von Spezialbetrieben aus der Oldtimer-Szene in der Schweiz.

Ebenfalls erwähnenswert sind die die Club Mitteilungen des SMVC (Schweizer Motor-Veteranen-Club), die auch als pdf zum Herunterladen vorgehalten werden: www.smvc.ch/swissclassics.

Unter verschiedenen Aspekten diskutiert wird seit einiger Zeit die mögliche Zusammenlegung der beiden Schweizer Verbände, die sich mit Classic Cars beschäftigen, unter einem Namen und Führung. Doch wie soll der neue Verband genannt werden, denn international werden die Bezeichnungen Classic Car und Veteran Car verwendet, aber nicht das ausschließlich in Deutschland gebräuchliche Wort «Oldtimer». Meines Wissens ist in der Schweiz für unser Hobby der Autoklassiker das Wort «Töff» gebräuchlich.

Zusammenfassend ist das Oldtimermagazin der Schweiz, Swiss Classic, eine bunte und gelungene Mischung mit dem Fokus auf der Schweiz.

Werbung
Werbung

 

Werbung

 

Danke sagen!
Die Redaktion freut sich über eine kleine Unterstützung von 5,00 € oder das Teilen des Beitrags:

Zum Lesen und Ansehen empfohlen